Serien

"Köln 50667"-Fehlgeburt von Lea | Fanreaktionen

Lea schwebt auf Wolke 7: Endlich ist sie schwanger! Doch nicht lange und die "Köln 50667"-Beauty erleidet eine Fehlgeburt. Wie reagieren die Fans auf die traumatischen Szenen?

"Köln 50667"-Fehlgeburt von Lea | Fanreaktionen
Köln 50667: So reagieren die Fans auf die traumatischen Szenen von Leas Fehlgeburt. RTL II

Endlich ist Leas großer Wunsch wahrgeworden: Sie erwartet ein Baby von Marc! Als sie mit Dana am Morgen den Schwangerschaftstest macht, traut sie sich kaum, auf das Testergebnis zu schauen und ist außer sich vor Freude, als ihre Freundin ihr die frohe Botschaft übermittelt. Damit hat endlich auch die Lügerei ein Ende und Lea wähnt sich als der glücklichste Mensch der Welt. Doch lange hält das nicht an...

Wenig später gerät sie mit Jule in einen heftigen Streit. In einem Treppenhaus machen sich die Frauen gegenseitig heftige Vorwürfe - so heftige, dass Jule komplett ausrastet und Lea die Treppe hinunterschubst. Geschockt von ihrer eigenen Brutalität ruft Jule den Krankenwagen - Lea liegt reglos am Treppenabsatz. 

 

"Köln 50667"-Fehlgeburt von Lea | Fanreaktionen

Köln 50667: Lea erleidet eine Fehlgeburt
Köln 50667: Lea Welt bricht zusammen, als sie von der Fehlgeburt hört. RTL II

In der Klinik dann die Horrornachricht: Lea blutet stark und wird mit einem Ultraschallgerät von einem Arzt untersucht. Der muss ihr schweren Herzens mitteilen, dass sie eine Fehlgeburt hatte! Für Lea bricht eine Welt zusammen! Weinend verkriecht sie sich in den Armen einer Krankenschwester, nicht ohne ihre Trauer über den Verlust hinauszuschreien: "Sie hat mein Kind getötet!"

Auf YouTube, wo der Ausschnitt aus der Mittwochsfolge von "Köln 50667" bereits zu sehen ist, wird unter den Fans heftig diskutiert. In einem sind sich jedoch alle einig: So viel Schlimmes Lea auch in der Vergangenheit angestellt haben mag, was sie nun durchmachen muss, hat sie nicht verdient! 

Neben Beileidsbekundungen finden sich da aber auch Komplimente an Darstellerin Louise Matejczyk: "OMGGGGGGG SIE SCHAUSPIELERT DAS SOOOOO VERDAMMT GUTTTTTTT!!!!!", "Die Frau sollte einen Oscar gewinnen für ihre Schauspielkunst" und "Ich heule, ich weiß, dass es nur gespielt ist. Aber das passiert vielen Frauen. Sie hat es echt gut gespielt. Ich heule immer noch", heißt es in den Kommentaren. 

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht und ob Lea an dem Tod ihres Babys zerbricht, das erfahren wir in den kommenden Tagen um 18.05 Uhr bei RTL II.

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!