Serien

"Köln 50667"-Entführung: Lea will mit Jule absichtlich Autounfall bauen!

Lea ist stocksauer: Wegen Jule hat sie alles verloren, was ihr lieb und teuer war. Um sich zu rächen, geht die "Köln 50667"-Beauty aufs Ganze: Sie entführt Jule und will einen Autounfall bauen.

Köln 50667: Lea entführt Jule
Köln 50667: Lea droht Jule mit einem absichtlichen Autounfall! Facebook/Köln 50667

Verzweiflungstat bei "Köln 50667": Lea kann noch immer nicht glauben, dass sie wegen Jule sowohl ihr Baby als auch Marc verloren hat. Für sie ist klar - die Blondine muss für ihre Taten büßen. Wütend nimmt sie Jule in ihrem Auto als Geisel und fährt mit ihr ins Nirgendwo.

 

Köln 50667: Lea droht Jule mit absichtlichem Autounfall

"Es tut mir leid, ich wollte dir nicht wehtun!", erklärt diese unter Tränen. "Ich dachte, du täuschst das nur vor! Ich wusste nicht, dass du schwanger bist."

Köln 50667: Lea entführt Jule
Köln 50667: Lea entführt Jule und droht ihr mit einem Autounfall! RTL II

Doch Lea bleibt hart: "Mein Baby ist weg, Marc ist weg, einfach alles ist weg! Und das deinetwegen! Am liebsten, Jule, würde ich uns gegen die nächste Wand fahren!" Jule wird ganz anders. "Bitte tu mir nicht weh", schluchzt sie und versucht verzweifelt, die Türen des Autos zu entriegeln, während Lea diabolisch grinst.

 

Köln 50667: Überraschende Wendung für Jule

Als Lea plötzlich auf dem Seitenstreifen anhält, kann Jule es kaum glauben. Die Erklärung ihrer Peinigerin ist einfach: "Ich werde wegen dir mit Sicherheit nicht zur Mörderin, das bist du mir nicht wert. Und dass du dich hier vor Angst richtig einpisst und Rotz und Wasser heulst, ist für mich schon Genugtuung."

Zwar ist Lea klar, dass der Schrecken, den sie ihrer Kontrahentin eingejagt hat, nicht mit dem zu vergleichen ist, was ihr widerfahren ist, froh ist sie dennoch über die Mini-Entführung. Doch ob damit zwischen den Ladies alles gegessen ist?`Oder wird ihr Streit weiter andauern?

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, erfahren wir in den nächsten Tagen um 18.05 Uhr bei RTL II.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!