Serien

Köln 50667: Doppel-Ausstieg gefordert!

Lange galten Patrick und Dana unter "Köln 50667"-Fans als DAS Traumpaar schlechthin - bis Bo Dana den Freund ausspannte. Kaum dass ihre Vergangenheit sie einholt, fordern etliche einen Doppel-Ausstieg.

Köln 50667: Ausstieg von Aurelie und Bo gefordert
Köln 50667: Fans fordern einen Doppel-Ausstieg! Facebook/Köln 50667

Klar wusste Patrick, dass seine Sandkastenfreundin als Prostituierte eine schwere Zeit verlebt hat. Das war ihm allerdings egal, als er merkte, dass er Gefühle für den hübschen Lockenkopf entwickelte und mit ihr sein Leben verbringen wollte. Dass ihre Vergangenheit nun aber sprichwörtlich an ihre WG-Tür klopfte - das ist dem Kölner dann doch zu viel. Zwischen Patrick und Bo herrscht dicke Luft.

 

Köln 50667: Doppel-Ausstieg von Aurelie und Bo gefordert

Auch für die WG ist es kein Leichtes, mit Bos plötzlich wiederhochkommenden Vergangenheit umzugehen. "Oh Mann, die arme Bo... Das ist echt hart", heißt es auf der offiziellen Facebook-Seite zu einem Foto, auf dem Aurelie Bo ganz fest umarmt.

Offenbar ist der Post Anlass genug für die Fans der Sendung, mal ordentlich Dampf abzulassen. Unter dem Schnappschuss mehren sich hämische Kommentare und Forderungen etlicher Zuschauer, die sich wünschen, dass die Freundinnen sich von der Serie verabschieden. "Wann kommt endlich der Tag, [an dem] Aurelie und Bo wieder abhauen", "Genau die beiden richtigen zusammen auf dem Foto. Meiner Meinung nach nerven die beiden Charaktere übertrieben und sollten aus der Sendung fliegen, die passen nicht da hin" und "Haha die beiden haben sich gefunden, sollen mal beide die Serie verlassen!!!", heißt es in der Kommentarspalte.

Ob Aurelie und Bo diesem Wunsch tatsächlich nachkommen, bleibt abzuwarten. Wie es weitergeht, erfahren wir wie immer bei "Köln 50667" um 18.05 Uhr auf RTL II.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!