Serien

"Köln 50667"-Bo: Einsatz hat "fatale Konsequenzen"!

Ein Einsatz bringt Bo bei "Köln 50667" an ihre Grenzen. Die Vorschau spricht gar von "fatalen Konsequenzen"...

Köln 50667: Bo bricht zusammen
Köln 50667: Ein Einsatz verlangt Bo nun alles ab! Screenshot/RTL II

Bei einem Einsatz muss eine Mutter mit lebensgefährlichen Verletzungen behandelt werden. Deswegen wird Bo unfreiwillig zur Babysitterin des kleinen Oscars. Zuerst noch etwas unsicher, fühlt sie sich zunehmend wohler mit dem Kleinen. Da sich der Zustand der Mutter auch bei ihrer Ankunft im Krankenhaus noch nicht verbessert hat, bittet der völlig überforderte Vater Bo, weiter auf das Kind aufzupassen.

 

Köln 50667: Bo wird Ersatzmutter - mit Konsequenzen!

Wie RTL II ankündigt, sorgt das bald für mächtig Probleme! In der Vorschau heißt es, Bos Ersatzmutterschaft "führt zu fatalen Konsequenzen." Was damit wohl gemeint ist? Wird Bo ihr Herz an das Kind verlieren und den kleinen Oscar am Ende entführen? 

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht, müssen wir wohl abwarten: Am 2. Januar geht es auf dem gewohnten Sendeplatz weiter!


 
 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!