Serien

"Köln 50667"-Ausstieg von Marc: Das ist der Grund für seinen Weggang!

Gleich zwei "Köln 50667"-Lieblinge wollen im Januar die Segel streichen und die Stadt verlassen: Leonie und Marc. Hier erfahrt ihr, warum.

Köln 50667: Marc küsst Jule und Lea
Verlässt Marc "Köln 50667" wirklich? Facebook/Köln 50667

Die letzten Monate waren alles andere als leicht für Marc: Seine Freundin Jule fiel ins Koma, er half Lea beim Kampf gegen ihren Peiniger aus Kindertagen und verliebte sich dabei in sie, musste dann miterleben, wie Jule und Lea auf dreckige Weise um seine Liebe kämpften und verlor sein Kind. Anstrengend und zermürbend! Nach Weihnachten schien es nun endlich wieder in seinem Leben bergauf zu gehen.

 

"Köln 50667"-Ausstieg: Deshalb will Marc gehen!

Von beiden Frauen hat sich Marc inzwischen distanziert, was ihm Luft zum Atmen gibt, und auch auf der Wache läuft alles prima. Doch als Marc von seiner Sandkastenfreundin Sylvie Besuch bekommt und Jule Zeuge von ihrem Kuss wird, eskaliert die Situation so sehr, dass Marc einen drastischen Entschluss fasst!

Köln 50667: Marc und Jule
Marc hat genug: Er will die "Köln 50667"-WG verlassen! RTL II

Im Streit mit Jule spricht Marc Klartext: "Ich erkenne gerade wieder, dass es einfach nicht funktioniert, wenn wir zusammen wohnen. [...] Ich zieh aus und zwar jetzt! Keine Ahnung, wohin. Ich bin am Wochenende erstmal auf der Rettungswache." Für seine Exfreundin ist das ein Schock, denn sie hatte bis zuletzt gehofft, dass sie noch eine Chance bei Marc hat. Doch dieser sieht es offenbar anders: "Jule, das wird mir hier zu bunt. Das ganze Drama hier mit dir... Ich brauch erstmal einen klaren Kopf, das wird mir alles zuviel", erklärt Marc, bevor er aus der Wohnung stürmt.

Später gibt er zu, wie sehr ihn die letzten Monate mitgenommen haben: "Nach dem, was Jule mir angetan hat, weiß ich nicht, ob ich jemals wieder einer Frau vertrauen kann. Von Lea fang ich gar nicht erst an. Natürlich wünschte ich mir das, aber dafür brauche ich Zeit und Abstand." 

Wie in der Vorschau zu lesen ist, ist es aber nicht nur die WG, die Marc verlassen will. Stattdessen möchte er gleich der ganzen Stadt den Rücken kehren, denn er weiß, dass die Nähe zu Jule und Lea immer wieder zu Konflikten führen wird. Einzig ein Umstand könnte seinen Entschluss noch ins Wanken bringen...

 

"Köln 50667": Bleibt Marc wegen Lea doch?

Köln 50667: Lea und Marc müssen vor Gericht
Köln 50667: Lea und Marc müssen vor Gericht! RTL II

Marc bekommt eine Vorladung zum Gericht. Der Grund: Kai hat Lea angezeigt! Als sie vor seinen Augen zusammenbricht, ist er hin- und hergerissen, denn er mag seine Exfreundin in dieser schweren Zeit nicht alleine lassen. Wird "Marc"-Darsteller Daniel Peukmann tatsächlich bei "Köln 50667" aussteigen?

 

"Köln 50667"-Ausstieg No. 2: Verlässt auch Leonie die Stadt?

Köln 50667: Leonie hört Elli und Olli beim Sex
Köln 50667: Leonie hört Elli und Olli beim Sex. RTL II

Neben Marc fasst auch Leonie den Entschluss, die Rheinmetropole zu verlassen. Sie kann den Umstand, dass ihre große Liebe Olli mit ihrer Schwester zusammen ist, einfach nicht ertragen. Zu sehr schmerzt es, ihnen beim Turteln zuzusehen! Daher beauftragt sie Mel, Elli Bescheid zu sagen, dass sie zurück in die USA geht, was Olli jedoch heimlich belauscht. Panisch erkennt er, dass er Leonie nicht ziehen lassen will. Ob er sie umstimmen kann?

Wie es bei "Köln 50667" weitergeht und wir uns wirklich auf zwei Ausstiege einstellen müssen, erfahren wir in den kommenden Tagen bei RTL II.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!