Serien

"Köln 50667"-Alex: OP - mit traurigen Konsequenzen!

Mel versucht alles in ihrer Macht Stehende, um Alex von der lebensrettenden OP zu überzeugen. Offenbar mit Erfolg! Doch das hat traurige Konsequenzen für das "Köln 50667"-Urgestein...

"Köln 50667"-Alex: Doch OP - mit traurigen Konsequenzen!
"Köln 50667"-Urgestein Alex unterzieht sich doch einer OP - allerdings läuft nicht alles glatt. Facebook/Köln 50667

Seit Alex von seiner Tumordiagnose erfahren hat, ist er wie ausgewechselt. Nachdem er sich anfangs noch mit Alkohol und Motorradfahrten abgelenkt hat, ging er schließlich dazu über, im Fightclub zu kämpfen. 

Unterdessen versuchte seine Frau alles, um ihn davon zu überzeugen, sich der lebensrettenden OP zu unterziehen - vergeblich. Eine OP kam für ihn lange nicht infrage, denn dadurch riskierte er, zum Pflegefall zu werden oder an dem Eingriff zu sterben. Doch das ändert sich nun: Am Mittwoch legt er sich tatsächlich unters Messer. Allerdings hat der Eingriff, wie von Alex befürchtet, böse Konsequenzen...

 

"Köln 50667"-Alex: OP hat traurige Konsequenzen!

Köln 50667: Alex im OP
Bei Alex OP kommt es zu Komplikationen. RTL II

Während der OP kommt es zu Komplikationen und nur ein Teil des Tumors kann entfernt werden. Als Alex wieder zu sich kommt, muss Mel ihm die furchtbare Nachricht überbringen, dass er sich erneut einem Eingriff unterziehen muss. Als Alex das erfährt, bricht für ihn eine Welt zusammen - schon vor der ersten OP musste er sich seiner Angst stellen. Während er die Horrornachricht noch verdaut, kommt es zu einem lebensbedrohlichen Zwischenfall: Alex kollabiert!

Sein Zustand verschlimmert sich zusehends und schließlich muss das Urgestein sogar notoperiert werden, um ihn zu retten. Dabei muss Alex ins künstliche Koma versetzt werden. Doch damit nicht genug: Die Ärzte eröffnen Mel, dass ihr Mann an Niereninsuffizienz leidet! Als Alex aus dem Koma erweckt und ihm mitgeteilt wird, wie es um seinen Gesundheitszustand steht, beschließt er, so nicht weiterleben zu wollen!

Ob Alex wirklich bis zum Äußersten geht oder ob Mels Beistand ihn umstimmt, das erfahren wir in den kommenden Wochen bei "Köln 50667" auf RTL II.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!