Serien

"Köln 50667"-Alex: Nächste Hiobsbotschaft nach Tumordiagnose!

Mel erfährt endlich die Wahrheit über Alex Diagnose. Doch als die "Köln 50667"-Beauty gerade noch dabei ist, diese Nachricht zu verdauen, wartet schon die nächste Hiobsbotschaft!

"Köln 50667"-Alex: Wie reagiert Mel auf die Diagnose?
Alex erwartet die nächste Schreckensnachricht bei "Köln 50667". RTL II

Mel weiß immer noch nicht, wie ernst es um Alex steht. Doch als der, wie aus dem Nichts einen Anfall bekommt und dabei um ein Haar einen Unfall baut, ruft Mel sofort einen Rettungswagen. Auf dem Weg ins Krankenhaus erleidet Alex erneut einen Anfall und Mel fragt sich verzweifelt, was mit Alex nicht stimmt. Der Schock sitzt tief, als sie vom zuständigen Arzt die schlimme Wahrheit erfährt.

 

"Köln 50667"-Alex:  Nächste Hiobsbotschaft nach Tumordiagnose!

Als sie mit Alex über die Diagnose spricht, kann sie ihre Tränen und ihre Verzweiflung nicht zurückhalten: "Wir sind verheiratet. Ich dachte, du kannst mit mir über alles sprechen. Ich dachte, du wüsstest das", erklärt sie ihm. Alex, froh, dass Mel nun alles weiß, gesteht ihr, was ihn in den letzten Tagen davon abhielt, ihr alles zu beichten: "Weiß ich auch, aber ich komme selber nicht damit klar. Ich habe einen Tumor in meinem Kopf, verstehst du?"

Um für Alex stark zu sein, versucht Mel, sich zusammenzureißen. Doch die nächste Hiobsbotschaft lässt nicht lange auf sich warten... Was diese wohl beinhalten wird? Das erfahren wir am Freitag bei "Köln 50667" um 18.05 Uhr bei RTL II...

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!