Stars

Klum sagt Halloween-Party ab!

Halloween findet diesmal ohne Heidi Klum statt.
Halloween findet diesmal ohne Heidi Klum statt. (www.twitter.com/HeidiKlum) www.twitter.com/HeidiKlum

Halloween muss dieses Jahr ohne Heidi Klum und ihre Stargäste auskommen. Denn das Model will seine legendäre Party nicht feiern. Grund ist Wirbelsturm Sandy!

Sie wollte als strahlende Herrscherin Cleopatra erscheinen und die ganze Nacht lang durchtanzen. Spaß haben, zeigen, dass sie rundum glücklich ist.

Doch eine Tragödie macht Heidi Klums großer Halloween-Feier einen Strich durch die Rechnung: Wirbelsturm Sandy verwüstete die US-Ostküste, mindestens 40 Menschen kamen ums Leben, 18 davon in New York. Hunderttausende Menschen im Big Apple müssen ohne Elektrizität auskommen, ganze Landstriche sind verwüstet. Aus Rücksichtnahme sagte das Topmodel deshalb die große Sause ab.

Auf Twitter schreibt sie: „Hoffe ihr und eure Lieben befinden sich nach dem Sturm in Sicherheit. Sage meine Halloween-Party ab. Verschiebe sie auf ein gruseliges Weihnachten.“ Dazu postet sie ein Bild von sich auf einer menschenleeren Straße.

Auch in der Stadt selbst wird es das erste Mal nach 39 Jahren keine Halloween-Parade geben. Und das ist nur verständlich: Wer kann und will jetzt schon feiern?


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt