Stars

Katzenberger-Mutter Iris Klein: Beauty-Eingriff

Mutter Iris Klein plagt schon lange ein gesundheitliches Problem. Nun hat sie sich unters Messer legen lassen.

Katzenberger-Mutter Iris Klein: Beauty-Eingriff
Daniela Katzenbergers Mutter Iris hat sich operieren lassen.

Wer Iris Klein (53) und ihrer Tochter Jenny Frankhauser (27) schon eine Weile in den Medien mitverfolgt, dem dürfte das Thema Lipödem bereits bekannt sein. Sowohl die ehemalige Dschungel-Camperin als auch ihre Tochter leiden unter der Fettverteilungsstörung. Nun hat Mama Iris sich unter Messer legen lassen, um der Störung den Kampf anzusagen.

Unter dem Hastag „Lipödemkämpferin“ teilte die 53-Jährige ihren Fans mit, dass sie sich für die OP entschieden hat, bei der das überschüssige Gewebe an den Oberarmen entfernt wurde: „Ich bin so happy, ich kann endlich ein Kleidchen anziehen, ohne einen lästigen Schal drüber zu machen, um das zu verstecken.“ Durch die OP hat Iris Klein nun auch weniger Schmerzen. Als nächstes sollen nun die Beine dran sein.

 

Iris Klein: Als nächstes werden die Beine operiert

„Ich lasse mir heute meine Trümmerwaden entfernen, mit denen ich schon mein ganzes Leben lang rumlaufe und mich eigentlich dran gewöhnt hatte, dass ich diese Elefantenbeine habe“, erklärte sie weiter. Vor einigen Stunden meldete sie sich dann noch einmal kurz aus dem Krankhausbett zu Wort. Den Eingriff scheint sie gut überstanden zu haben, aber auf erste Bilder müssen Fans noch eine Weile warten.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt