Serien

Katherine Heigl lässt am Set die Hüllen fallen

Am Set ihrer neuen Serie "State of Affairs" zeigt sich die Schauspielerin ungewöhnlich freizügig. Auch ihre komplette Crew zog blank!

Bekannt aus "Grey's Anatomy" und "27 dresses": Katherine Heigl
Bekannt aus "Grey's Anatomy" und "27 dresses": Katherine Heigl (Getty Images) Getty Images

Was war denn da los? Auf Instagram postete die Schauspielerin Katherine Heigl ("Grey's Anatomy") ein Foto, das sie und vier Unbekannte fast nackt im Bett zeigt!

"Nein, ich bin nichts ins Erwachsenen-Filmgeschäft eingestiegen," kommentiert die 35-Jährige den Schnappschuss. "Ich habe nur ein bisschen Spaß mit meiner wunderbar unterstützenden Crew, die aus Solidarität ihre Tshirts ausgezogen haben."


 
 
Wird geladen

Nope I haven't gone into the adult film business...just having a little fun w/ my amazingly supportive crew who shed their shirts in solidarity!! Love you all!! @carnojoe @tallmanmark

Auf Instagram anzeigen


Die Schauspielerin steht gerade für die neue NBC Drama-Serie "State of Affairs" vor der Kamera. Um ihr den Dreh einer intimen Nacktszene etwas angenehmer zu gestalten, zögerte die lustige Filmcrew nicht lange und ließ ebenfalls die Hüllen fallen. Dank der aufgelockerten Stimmung am Set, fiel der hübschen Katherine leichter sich im Bett mit Co-Star Mark Tallman filmen zu lassen.

In der amerikanische Serie spielt sie eine CIA-Agentin, die für den persönlichen Schutz des Präsidenten verantwortlich ist. "State of Affairs" startet am 17. November in den USA.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt