Stars

Kate Middleton: Sind die Details zur Geburt Anlass für Streit mit der Queen?

Herzogin Kate und Prinz William: Trennung offiziell!
Getty Images

In Großbritannien brodelt die royale Gerüchteküche. Angeblich sorgen Kate Middletons Vorstellungen von ihrer dritten Geburt zu Verstimmungen mit der Queen.

Zuletzt waren Baby-Geschlecht und Baby-Name des dritten Kindes von Herzogin Kate und Prinz William Anlass für Meldungen, jetzt geht es wieder um die Art der Geburt.

 

Wie ihr vielleicht schon gelesen habt, wünscht sich Kate Middleton offensichtlich eine Hausgeburt. Laut „InTouch“ ist sie sich diesbezüglich auch mit William einig, allerdings hätten ihr Ärzte bereits bei den ersten beiden Kindern von einer Hausgeburt abgeraten, um auf eventuelle Komplikationen besser reagieren zu können.

Neuestes Gerücht von der Insel: Angeblich lehnt die Queen eine Hausgeburt ab. Da sie selbst vier Kinder in den eigenen vier Wänden gebar, könnte es sich bei den Streitmeldungen auch um eine Ente handeln.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Kate und William haben besondere Vorstellungen von der Geburt ihres dritten Kindes. Foto: