Fernsehen

„Kampf der Realitystars“: Rivalen Andrej und Chris treffen wieder aufeinander

Nachdem Andrej Mangold und Chris Broy im „Sommerhaus“ für ordentlich Krawall sorgten, werden sie jetzt in einem anderen Format angeblich wieder aufeinander losgelassen.

Kamf der Realitystars: Andrej Mangold & Chris Broy
Schon im „Sommerhaus der Stars" sorgten Andrej Mangold und Chris Broy für ordentlich Krawall. Foto: Instagram/Andrej Mangold/Chris Broy

Was hat sich RTLzwei wohl dabei gedacht? Laut Bild sollen sich die beiden Krawall-Nudeln in der Show „Kampf der Realitystars“ wiedersehen. Ob das eine gute Idee ist?

Schließlich sind im Sommerhaus ordentlich die Fetzen geflogen. Vor allem, weil Chris Verlobte Eva Benetatou mit dem Bachelor Andrej geschlafen haben soll. Das betonte Andrejs damalige Freundin Jennifer Lange sogar mehrere Male hämisch.

Exklusive Bilder, die Bild vorliegen, sollen bestätigen, dass die beiden Rivalen nun im selben Format mitmachen werden. Sowohl Andrej Mangold als auch Chris Broy halten sich gleichzeitig in der thailändischen Stadt Phuket auf. Zufall kann das ja wohl nicht sein. Dort wird nämlich auch gerade für die Show gedreht.

 

„Kampf der Realitystars“: Andrej und Chris wissen nichts voneinander

Und die Produzenten haben eine gewaltige Überraschung geplant. Die beiden Männer wissen nämlich noch gar nichts von ihrem (Un)Glück. „Bisher wurde beiden nicht gesagt, dass der jeweils andere auch dabei ist“, erklärt ein Produktions-Insider.

Na, wenn das nicht ein Krawall-Clou von RTLzwei ist, der für ordentlich Trash-Unterhaltung sorgen wird.

Aber was sagt der Sender eigentlich dazu? Ein Sprecher erklärte laut Bild: „Wir planen auch für diesen Sommer eine Staffel der Show. Allerdings ist es deutlich zu früh, um über Kandidaten oder Details zu sprechen. Die Fans müssen sich also noch etwas gedulden. Wir kündigen Cast und Sendung wie gewohnt rechtzeitig an.“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt