Stars

Kampf der Reality-Stars | Daher wusste Andrej Mangold von der Konfrontation mit Chris Broy

Andrej Mangold wird beim „Kampf der Reality-Stars“ wieder auf seinen Kontrahenten Chris Broy treffen. Das sagt der ehemalige Bachelor dazu.

Sommerhaus der Stars Andrej Mangold
Andrej Mangold trifft bei "Kampf der Reality-Stars" erneut auf Chris Broy. Foto: TVNOW

Im „Sommerhaus der Stars“ des letzten Jahres kam es, wie bei so vielen Reality-Shows der letzten Zeit, zu einem großen Eklat. Im Zentrum stand vor allem Andrej Mangold (34), dessen Reputation durch die Sendung und den Streit mit Eva Benetatou (29) ordentlich gelitten hat.

Beim „Kampf der Reality-Stars“ könnte dies nun wieder hochkochen, denn hier trifft der ehemalige „Bachelor“ erneut auf Chris Broy (32). Dieser war beim „Sommerhaus“ noch Evas Partner und ebenfalls an den Skandalen beteiligt.

Allerdings hatte sich Andrej mental bereits drauf eingestellt, seinem ehemaligen Kontrahenten zu begegnen: „Ich wusste, dass Eva schwanger ist, deswegen war die Chance sehr gering, weil schwanger kannst du an so einem Format nicht teilnehmen. Aber sie hat ja auch noch einen Ex-Freund und dann war mir klar, dass der reinkommt", erzählt er im gemeinsam Podcast „Ready or Not“ mit Sam Dylan (30).

Ob sein richtiger Riecher bei der Kandidaten-Auswahl der Sendung ihn auch mental auf das vorbereiten konnte, was beim „Kampf der Reality-Stars“ letzten Endes auch passiert, sehen die Zuschauer ab dem 14. Juli. Dann startet die Show nämlich auf RTL2.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt