Stars

Kaley Cuoco: Nach "The Big Bang Theory"-Ende kommt die Typveränderung

Kaum fiel vor zwei Tagen die letzte Klappe der neunten Staffel von "The Big Bang Theory" hat sich Kaley Cuoco ein Make-Over gegönnt und sich verschönern lassen. Das End-Resultat hat sie dokumentiert.

Kaley Cuoco
Kaley Cuoco so, wie wir sie kennen: blonder Long-Bob /Getty Images

Mit einer emotionalen Ansprache verabschiedete sich Kaley Cuoco am Mittwoch vom Publikum, das die letzte Folge der neunten Staffel von "The Big Bang Theory" begleitete. Da glänzte noch Kaleys blonder Long-Bob im Scheinwerfer-Licht. Einen Tag später saß sie schon bei ihrer Stylisten zur Typveränderung!

"Es ist sehr wichtig für mich, mein Aussehen nach dem Ende jeder Staffel zu ändern", schrieb sie wenig später auf Instagram. "Ich liebe es, Penny zu spielen, aber es ist gut für mich, Kaley wieder hervorzubringen. Letztes Jahr habe ich alles abgeschnitten - dieses Jahr mache ich das Gegenteil", kündigte sie an und hielt dabei lange Extensions in der Hand.

Wenig später postete sie Bilder des fertigen Looks - und es sieht fantastisch aus!

 

@faye.woods epic color 😍

Ein von @normancook gepostetes Foto am

 

 

End result ! Baby's got her hair back :) thank you @faye.woods

Ein von @normancook gepostetes Foto am

 

In unserem Video erfahrt ihr, was wir uns für die zehnte "BBT"-Staffel wünschen:

 

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt