Fernsehen

Kaley Cuoco: Brustvergrößerung zum Geburtstag!

Wenn es um Beauty-OPs geht, sind die Stars meist eher verschwiegen. Nicht so Kaley Cuoco, der The Big Bang Theory" ist sogar stolz auf seine gemachten Brüste.

Kaley Cuoco
Kaley Cuoco (Tibrina Hobson/WireImage/Getty Images) Tibrina Hobson/WireImage/Getty Images

Beauty OPs sind etwas, womit die Stars und Sternchen nicht unbedingt hausieren gehen.
The Big Bang Theory“-Star Kaley Cuoco ist in dem Punkt deutlich offener, als viele ihrer Kolleginnen.

Sie steht einfach zu ihrer Brustvergrößerung.
Die neuen Brüste schenkte sich die Schauspielerin einfach selbst, zu ihrem 18. Geburtstag.
Der amerikanischen „Cosmopolitan“ verriet die heute 28-jährige Kaley Cuoco ganz unverblümt: „Es war die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe.“

Sie steht also auch zehn Jahre nach dem Eingriff noch voll und ganz zu ihrer Entscheidung.
Was ihr allerdings doch zu schaffen macht, ist der allgemeine Beauty-Druck, dem sie als Promi ausgesetzt ist.

Die frischgebackene Ehefrau klagt: „Ich habe angefangen, all die Kommentare über mich zu lesen und dachte mir dann, ich müsse mehr aus mir machen und nicht in meinen UGG-Boots auf die Straße gehen. Dann habe ich mich geschminkt und die Leute haben plötzlich geschrieben, ich würde es lieben, vor der Kamera zu stehen und ich würde mich zurecht machen, nur um einen Kaffee trinken zu gehen. Ich konnte es irgendwie niemandem Recht machen.“

Wem sie es allerdings mehr als recht machen kann ist Ehemann Ryan Sweeting. Kaley Cuoco hat den Tennis-Profi nach gerade mal sechs Monaten Beziehung geheiratet, findet das aber auch goldrichtig: „Ich gebe zu, es ist alles ziemlich schnell gegangen. Aber ich wusste, dass er der Richtige ist, als ich ihn das erste Mal sah. Als wir heirateten, fühlte ich mich wie ein Rockstar. Der ganze Raum war so voll mit Liebe und es war atemberaubend. Es war wie das achte Weltwunder.“


Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt