Kino

Justin Timberlake singt neuen Song "Can't Stop The Feeling" beim ESC

Dance, dance, ESC! Justin Timberlake veröffentlicht nach drei Jahren endlich wieder neue Musik. "Can't Stop The Feeling" ist Titelsong des neuen Animations-Films "Trolls".

Justin Timberlake
Justin Timberlakes "Can't Stop The Feeling" hat große Chancen auf den Sommerhit 2016! /Getty Images

Justin Timberlake beim ESC in Stockholm

Jetzt ist es raus! Superstar Justin Timberlake wird seinen neuen Song am kommenden Samstag beim Finale des Eurovision Song Contests (ESC) in Stockholm präsentieren. "Es ist eine fantastische Gelegenheit und wir sind froh und sehr aufgeregt, dass Justin Timberlake den neuen Song zusammen mit seiner Band in unserer Show präsentiert", erklärte Sven Stojanovic, Produzent der Show, heute. Die Verbindung zum skandinavischen Gastgeberland? Die schwedischen Songwriter Max Martin und Shellback haben den Titel mitproduziert.

Er produziert die gesamte Filmmusik

In einer Pressemitteilung zu "Trolls" erklärte Justin Timberlake kürzlich, dass er schon immer davon geträumt habe, Musik und Film zu vereinen. Das schafft der 35-Jährige mit dem neuen Animations-Abenteuer "Trolls" mit den Spielzeug-Puppen in den Hauptrollen, die wir alle noch aus unserer Kindheit kennen. Timberlake ist nicht nur als Synchronsprecher an dem Film beteiligt, sondern auch Produzent der Film-Musik. Im Zuge dessen veröffentlichte er heute Nacht den Song "Can't Stop The Feeling".

Im Musik-Video (HIER ansehen) sind neben Justin Timberlake, seiner Mutter und dessen neuem Mann auch bekannte Stars wie Anna Kendrick, James Corden, Gwen Stefani und Kunal Nayyar zu sehen. Sie alle haben Sprechrollen in "Trolls" übernommen. Der Film kommt am 20. Oktober in die Kinos.

Und jetzt gute Laune und JTs neuen Hit hier anhören.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt