Kino

„Jurassic World 3“: Mega-Comeback bringt Ikone zurück!

Fans von „Jurassic World“ dürfen sich auf das Mega-Comeback dieser Ikone freuen!

Jurassic World mit Chris Pratt
Jurassic World 3 bringt absolute Ikone zurück!

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie machten auch vor den Dreharbeiten für „Jurassic World 3“ nicht Halt. Die umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen verschlangen ein zusätzliches Budget von 5 Millionen US-Dollar. Trotzdem konnten die Dreharbeiten fortgesetzt werden und der Film nimmt langsam Form an. Fans des Klassikers dürfen sich nun sogar auf eine Rückkehr aus einem der ersten Filme freuen!

 

„Jurassic World 3“ bringt Dodgsen zurück!

Der „Rückkehrer“ tauchte zuvor bereits in den Romanen von Michael Crichton auf. Die Rede ist von Lewis Dodgson, dieses Mal gespielt von Campbell Scott – auch bekannt als Richard Parker aus den Amazing Spider-Man-Filmen mit Andrew Garfield. Dodgson trat gleich in den ersten Minuten des ersten Films in Erscheinung um Dennis Nedry (Wayne Knight) die Rasierschaumdose zu übergeben, mit der ein Dinosaurier-Embryo geschmuggelt werden sollte.

 

Jurassic World 3: Kinostart und Cast

Ursprünglich wurde die Rolle von Cameron Thor besetzt. Dieser konnte allerdings nicht zurückkehren, da er 2016 zu einer Gefängnisstrafe von sechs Jahren verurteilt wurde, nachdem er eine 13-Jährige sexuell belästigte. Der dritte Teil von Jurassic World soll am 10. Juni 2021 in die deutschen Kinos kommen. Wir sind gespannt auf das Mega-Comkeback!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt