Kino

"The Jungle Book": Regisseur Ron Howard geht für Warner in den Dschungel

Der Regisseur und zweifacher Oscar-Preisträger Ron Howard (Frost/Nixon, Illuminati) soll nun als nächstes

"The Jungle Book": Regisseur Ron Howard geht für Warner in den Dschungel
"The Jungle Book": Regisseur Ron Howard geht für Warner in den Dschungel

Der Regisseur und zweifacher Oscar-Preisträger Ron Howard (Frost/Nixon, Illuminati) soll nun als nächstes für Warner Bros. Pictures Das Dschungelbuch nach Rudyard Kiplings Jugendbuchvorlage auf die große Leinwand bringen. Zuletzt brachte der Filmemacher den mehrfach ausgezeichneten Sportfilm Rush - Alles für den Sieg mit Chris Hemsworth und Daniel Brühl als Formel-1-Rennfahrer James Hunt und Niki Lauda in die Kinos. Nun soll er die Abenteuer des kleinen Waisenjungen Mogli, der bei den Tieren im Dschungel aufgewachsen ist, als Live-Action-Film in Szene setzen. Eine weitere Besetzung ist zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht bekannt. Auch Disney Pictures möchte seinen Trickfilmklassiker "Das Dschungelbuch" aus dem Jahr 1967 als Action-Abenteuerfilm wieder auferleben. Hierzu ist bereits Regisseur Jon Favreau mit an Bord. Obwohl noch keine weitere Besetzung bekannt ist, kündigt Disney für seinen Film The Jungle Book einen US-Kinostart für den 9. Oktober 2015 an. Welcher Film schließlich das Rennen machen wird und als erstes in unsere Kinos kommt, ist noch offen. Nun dürfte schon bald das Ringen um den Hauptdarsteller beginnen.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!