Serien

Judith Neumann: Sie spielt die Neue bei "Alles was zählt"!

Dass es bei "Alles was zählt" zurück in die Eishalle geht, ist schon länger bekannt. Jetzt wurde endlich offiziell bestätigt, wer die neue, schöne Eisläuferin im Mittelpunkt der Soap spielt: Es ist Judith Neumann!

Judith Neumann
Judith Neumann ist die neue Hauptdarstellerin bei "Alles was zählt" RTL / Kai Schulz

Die 25-jährige Judith Neumann ist noch kein allzu bekanntes Gesicht in Film und Fernsehen, spielte hauptsächlich in Theaterproduktionen und hatte Gastrollen im "Großstadtrevier" und in "SOKO Leipzig". Mit "Alles was zählt" stößt sie nun zu einer der beliebtesten Daily Soaps im deutschen TV und übernimmt gleich die Hauptrolle. Dafür trainiert die gebürtige Odenwalderin seit längerem mit Ballett und professionellem Eiskunstlauftraining.

Wenn ihr noch nichts über die Einführung ins AWZ-Story-Universum wissen möchtet, nicht weiterlesen: Ingo Zadek (André Dietz) erfährt, dass er adoptiert wurde und eine 21-jährige Halbschwester namens Marie hat. Sofort beginnt er mit der Suche nach der jungen Frau und begegnet ihr schließlich in einer Kölner Eishalle - denn Maire ist die amtierende NRW-Meisterin im Eiskunstlaufen! Schnell merken Ingo und die Steinkamps, dass Marie im Zentrum keine Unbekannte ist...

Ab dem 7. Oktober sind die Folgen mit Judith Neumann zu sehen. Wann AWZ heute läuft, erfahrt ihr in unserem Fernsehprogramm.

Judith Neumann
So hübsch ist die Neue bei AWZ

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt