Serien

Juchu, "Clueless" kommt zurück!

Auch reiche Teenies mit motorisierten Kleiderschränken und teuren Autos haben Probleme - aber keiner löst sie so charmant wie Cher Horowitz! 1995 verzauberte sie uns in "Clueless - Wo sonst!" und schon bald von den Theaterbühnen.

Clueless
Die Mädels der "Clueless"-Clique: Cher (Alicia Silverstone), Tai (Brittany Murphy) und Dionne (Stacey Dash)

Vom Umstyling über die organisierte Männersuche bis hin zum ersten Mal Sex, Cher (Alicia Silverstone) hat alles im Griff! Im Kult-Film "Clueless - Was sonst!" kämpft sich ihre Upper-Class-Clique mit Dionne (Stacey Dash), Murray (Donald Faison), Amber (Elisa Donovan) und Elton (Jeremy Sisto) durch die Pubertät. Chaotisch für ihr Herz wird es, als Chers Stiefbruder Josh (Paul Rudd) bei ihr einzieht und in der Schule die neue, uncoole Schülerin Tai (Brittany Murphy) dazukommt.

Die Komödie ums Erwachsenwerden und die erste Liebe kommt schon bald zurück! Die Autorin und Regisseurin, Amy Heckerling, bestätigte jetzt, dass aus dem Film ein Musical gemacht wird. "Ich habe geschrieben, was sie als 'das Drehbuch' bezeichnen und es ist ein Jukebox-Musical", offenbarte Heckerling im Interview mit "Entertainment Tonight". Der Soundtrack von "Clueless" umfasste damals Hits wie "Kids in America" von "The Muffs", "Fake Plastic Trees" von "Radiohead" und "Rollin' With My Homies" von "Coolio".

Wann genau das Musical auf die Bühne kommt, weiß Amy Heckerling noch nicht. "Es geht alles so langsam", erzählte sie. "Ich dachte, Filme brauchen lange." "Clueless - Was sonst!" könnt ihr übrigens auch über unseren Video on Demand-Service finden. Dort habt Ihr eine Übersicht über die Verfügbarkeit des Films bei Maxdome & Co. sowie die Preise.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt