Stars

Josephine Welsch aka Miri: Kommt sie zu "Berlin - Tag & Nacht" zurück?

Miri Krätze Baby
Kommt Josephine Welsch als Miri zurück zu BTN? Instagram/Berlin - Tag & Nacht

Josephine Welsch gab vor ein paar Wochen ihren Ausstieg bei BTN bekannt. Doch verrät sie jetzt mit einem Foto auf Facebook ihr Comeback als Miri?

Nachdem Miri mit ihrer Wochenbett-Depression zu kämpfen hatte und sich nicht um ihr Kind kümmern konnte, verließ sie Berlin.

Das bedeutete auch den Ausstieg für Miri-Darstellerin Josephine Welsch bei "Berlin - Tag & Nacht". Mit einem Schnappschuss auf Instagram macht sie ihren Fans jetzt Hoffnung, dass es kein Abschied für immer ist.

Auf dem Foto zeigt sie sich mit den zwei BTN-Charakteren "Claudia" und "Krätze". Unter das Bild schreibt sie nur "Macht euch einen schönen Abend."

 

Josephine Welsch: Feiert sie bald ein BTN-Comeback?

Ist Jospehine Welsch etwa schon wieder am BTN-Set und kehrt bald zur der RTL II-Soap zurück?

Die Auflösung gibt es auf Instagram. Denn da gibt Josephine Welsch den entscheidenden Hinweis: "Mensch was findet man nicht alles so auf dem Handy, könnt ihr euch noch erinnern", schreibt sie unter den Schnappschuss.

Damit ist klar, dass es sich um ein altes Foto mit ihren Kollegen handelt. Doch Fans können trotzdem darauf hoffen, dass Miri bald wieder nach Berlin zurückkehrt.

Eine Rückkehr zur RTL II-Soap schließt Jospehine Welsch nämlich nicht aus, wie sie bei ihrem Statement zu ihrem BTN-Ausstieg verriet.

Im Video erfahrt ihr, für wen bald die Hochzeitsglocken bei BTN läuten:

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt