Kino

John Travolta für die Mafiafilme "The Forger" und "Gotti" bestätigt

John Travolta für die Mafiafilme "The Forger" und "Gotti" bestätigt
John Travolta für die Mafiafilme "The Forger" und "Gotti" bestätigt

Schauspieler John Travolta ("From Paris With Love", "Die Entführung der U-Bahn Pelham 123") ist für eine Hauptrolle in dem Gangsterfilm "The Forger"

Schauspieler John Travolta ("From Paris With Love", "Die Entführung der U-Bahn Pelham 123") ist für eine Hauptrolle in dem Gangsterfilm "The Forger" vorgesehen. Darin spielt er einen Dieb namens Ray Cutter, der nach einem langjährigem Gefängnisaufenthalt nun endlich etwas mehr Zeit mit seinem Sohn verbringen möchte. Doch seine ehemaligen Auftraggeber haben noch einen letzten großen Coup mit ihm vor, und Nein sagen gilt bei der Mafia nicht. Die Regie übernimmt der wenig bekannte Filmemacher Philip Martin, der nach zahlreichen preisgekrönten Serien- und TV-Produktionen nun erstmals einen Kinofilm inszenieren wird. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Richard D’Ovidio ("The Call"). Die Produktion ist bei Code Entertainment angesiedelt und soll noch in diesem Sommer mit den Dreharbeiten beginnen. Darüber hinaus ist John Travolta weiterhin für die Hauptrolle in dem Mafiafilm Gotti vorgesehen, der nun von Regisseur Joe Johnston ("Captain America") inszeniert wird. Ursprünglich sollte die zwischenzeitlich auf Eis gelegte Produktion von Regisseur Barry Levinson mit Travolta, Al Pacino, Joe Pesci, Lindsay Lohan, Kelly Preston und Ben Foster in die Kinos kommen. Ob es nun zu einer Neubesetzung kommen wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Gotti basiert auf der biografischen Aufzeichnungen des Sohnes John Gotti Jr. über seinen Vater, den New Yorker Mafiaboss John Gotti und Oberhaupt der Gambino-Familie. Die Dreharbeiten beginnen voraussichtlich im Herbst diesen Jahres, ein Kinostart steht noch aus. Als nächstes wird John Travolta an der Seite von Robert De Niro in dem Action-Thriller Killing Season zu sehen sein.


Tags:
TV Movie empfiehlt