Kino

John Travolta als Bond-Schurke?

John Travolta als Bond-Schurke?
John Travolta als Bond-Schurke? (Kurt Krieger ) Kurt Krieger

Das Stehaufmännchen Hollywoods könnte mal wieder einen Karriereschub vertragen. Da kann der Griff doch gleich ins oberste Regal gehen...

In den über 40 Jahren seiner Hollywood-Karriere hat John Travolta eigentlich alles gesehen, was man in der Traumfabrik so mitmachen kann. Extreme Höhe- und Tiefpunkte mit eingeschlossen. Kurzer Erinnerungsschub gefällig? Gerne: Disco-König in "Nur Samstag Nacht" (1977) Highschool-Schwarm in "Grease" (1978). Komödien-kompatibel in "Kuck' mal, wer da spricht" (1989) samt Fortsetzungen. Danach komplett abgemeldet in Hollywood, bis ihn Quentin Tarantino als quasselnden Killer in "Pulp Fiction" (1994) besetzte - und über Nacht zum gefeierten Kultstar der Coolness macht. Danach bog Travolta erst mal stark Richtung Action ab - Regie-Ass John Woo half ihm dabei mit Hauptrollen in "Operation: Broken Arrow" (1996) und "Im Körper des Feindes" (1997). Seit der Zeit mäandert der Star so ein wenig zwischen allen Genres. Das funktionierte mal mehr ("Lovesong für Bobby Long") mal weniger erfolgreich ("Battlefield Earth"). Doch speziell in den letzten Jahren wurde es wieder auffallend ruhig um das Stehaufmännchen.

 

Wo ein Wille ist...

Höchste Zeit, das wieder zu ändern, dachte sich Travolta offenbar. Und wenn man damit schon mal anfängt, kann man ja auch gleich versuchen, alte Träume zu reaktivieren. Und ein ganz alter Traum des 59-Jährigen ist die Rolle des Bond-Bösewichts. Das hat zwar nicht mal zu seinen Glanzzeiten geklappt. Aber Travolta ist dennoch höchst zuversichtlich: "Ich würde es lieben", sagte er jetzt vor den Presse. "Im nächsten Film gehen sie mit ihrem Schurken einen anderen Weg. Aber ich habe mit Barbara Broccoli darüber gesprochen, und sie liebt die Idee - also wäre das großartig." Produzentin Broccoli ist eine der mächtigsten Strippenzieherinnen, wenn es um Bondfilme geht. Wenn sie jemanden Bestimmtes als 007-Gegenspieler haben will, dann schafft sie das. Aber ob sich auch Regisseur Sam Mendes für den Action-Veteranen Travolta erwärmen kann? Man wird sehen...



Tags:
TV Movie empfiehlt