Stars

Johannes Haller war Kandidat bei der Bachelorette 2017

Johannes gehörte zu den 20 glücklichen Anwärtern, die 2017 das Herz von Jessica Paszka erobern wollten. Er wurde damals nur Zweiter und versucht jetzt bei "Bachelor in Paradise" seine Traumfrau zu finden.

Bachelorette 2017: Johannes
Wasser ist sein Element: Johannes vom Bodensee / Foto: RTL / Arya Shirazi
 

Bachelorette 2017: Das ist Johannes Haller

Johannes Haller kommt aus Überlingen am Bodensee und ist Yacht-Verkäufer. Ehrenamtlich ist der 30-Jährige als Pfadfinder tätig. Er war Teilnehmer der letzten Bachelorette-Staffel, in der Jessica Paszka sich erst im Finale gegen ihn entschied. Zwar konnte der Mann mit der markanten Strähnchen-Frisur am Ende des TV-Formats nicht seine Traumfrau gewinnen, aber er fand mit Niklas Schröder und Sebastian Fobe zwei enge Freunde.

 

Johannes Haller bei "Bachelor in Paradise"

Von seinem gebrochenen Herz hat sich der 30-Jährige inzwischen erholt  - jetzt will der Hobbysegler sich bei der neuen RTL-Kuppelshow "Bachelor in Paradise" neu verlieben. Eine Strategie für "Bachelor in Paradise"? Die hat Johannes nicht: "Die Taktik ist, dass ich mir keine zurechtlege."

Kurzzeitig wurde ihm eine Liaison mit GNTM- und Dschungelcamp-Kandidatin Giuliana Farfalla nachgesagt. Doch bestätigt haben Haller und das Transgender-Model das Gerücht nie.

Infos zu "Bachelor in Paradise" wie Starttermin und Inhalt oder zu den Kandidatinnen findet ihr mit Klick auf die jeweils unterlegten Links.

Alle News zu den damaligen "Bachelorette"-Kandidaten und ihren Instagram-Accounts, erfahrt ihr mit Klick auf die untergelegten Links. Alle wichtigen News zu „Die Bachelorette 2017“ sind auf einer News-Seite zusammengefasst.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!