Stars

Jörg Pilawa macht nach 20 Jahren Schluss!

Überraschende Nachrichten von Jörg Pilawa: Das Aus steht nun offiziell fest.

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
pilawa-ard-schluss-20-jahre
Jörg Pilawa verabschiedet sich. Foto: IMAGO / POP-EYE

Es ist offiziell: Jörg Pilawa beendet nach 20 Jahren tatsächlich seine Zusammenarbeit mit der ARD. Am Donnerstag bestätigte der NDR, dass der 58-Jährige nicht mehr exklusiv für den NDR und die ARD als Moderator vor der Kamera stehen wird.

 

Jörg Pilawa: ARD verkündet seinen Abschied nach 20 Jahren

In dem Statement meldet sich der Hamburger auch selbst zu Wort. "Ich bin, mit einer Unterbrechung, über 20 Jahre für die ARD und den NDR tätig gewesen und durfte dort zahlreiche tolle und vor allem erfolgreiche Formate präsentieren. Dafür bin ich der ARD und insbesondere dem NDR sehr dankbar. Natürlich geht man nach so einer so langen und intensiven Zeit auch mit Wehmut", so Pilawa.

Auch interessant:

 

Pilawa soll Bericht zufolge künftig für Sat.1 arbeiten

Darüber hinaus morderierte er die  "NDR Talk Show" mit Bettina Tietjen und führte durch die "Silvestershow". Welchen neuen Weg Jörg Pilawa künftig einschlagen wird, ist offiziell noch nicht bekannt. Allerdings berichtet die "Bild"-Zeitung, dass der TV-Star zum Sender Sat.1 wechseln wird.



Wie die Zeitung aus Senderkreisen erfahren haben will, soll Pilawa bereits im Frühjahr seine erste Show moderieren und über das Jahr verteilt für mehrere Formate vor der Kamera stehen. Angeblich soll sich auch die ARD um eine Fortsetzung des Vertrages bemüht haben. Nun scheint es so, als hätte Sat.1 den Sympathieträger für sich gewinnen können.

 

*Affiliate Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt