Kino

Jodie Foster inszeniert den Thriller "Money Monster"

Jodie Foster inszeniert den Thriller "Money Monster"
Jodie Foster inszeniert den Thriller "Money Monster"

Produzent Daniel Dubiecki, bekannt für seine provozierenden Themen in den Filmen "Up In the Air", "Juno" und "Thank You for Smoking", widmet sich nun

Produzent Daniel Dubiecki, bekannt für seine provozierenden Themen in den Filmen "Up In the Air", "Juno" und "Thank You for Smoking", widmet sich nun einem neuen Filmprojekt namens "Money Monster". Für die Regie konnte er inzwischen die Oscar-Preisträgerin Jodie Foster an Bord holen.Im Mittelpunkt des Thrillers steht Lee Gates, der mit Insider Tips und riskanten Spekulationen zum gefeiertem Star an der Wall Street wurde. Auf der anderen Seite steht der Familienvater Kyle, der sich auf Gates Prognosen verlassen hatte und nun das gesamte Vermögen der Familie an der Börse verloren hat. In seiner Verzweiflung entführt er Gates um herauszufinden, wieviel Wert hat ein Menschenleben?Die Produktion ist bei IM Global und The Allegiance Theater angesiedelt und plant für Anfang nächsten Jahres mit einem Beginn der Drehabreiten. Inzwischen hat die Suche nach einer Besetzung begonnen. Wann der Thriller "Money Monster" schließlich in die Kinos kommt, wird noch bekannt gegeben.


Tags:
TV Movie empfiehlt