Fernsehen

Joachim Llambi: Vom „Let’s Dance“-Juror zum „Reisechecker“

Bisher kennen wir den Profitänzer Joachim Llambi nur aus den Castingshows „Let’s Dance“ und „Stepping Out“. Jetzt hat sich der Juror aber ein ganz anderes Themengebiet vorgenommen und bekommt seine erste eigene RTL-Show. 

Joachim Llambi
Joachim Llambi bekommt seine erste eigene RTL-Show. Als „Reisechecker“ wird er Urlaubsangebote testen und mit vier prominenten Gästen im Auftrag der Zuschauer in den Urlaub fahren. / Getty Images

Joachim Llambi wird zum Reisechecker. Bis 2013 war es Ralf Benkö, der Urlaubern in der Not half. Jetzt soll Joachim Llambi dafür sorgen, dass Kataloglügen oder fälschlicherweise hochgejubelte Weiterempfehlungen aufgedeckt werden. 

Die neue RTL-Serie „Der Reisechecker“ soll seine erste eigene Show werden. Von den Zuschauern wird Llambi in den Urlaub geschickt werden. Jede Reise soll ein klaren „Reise-Ziel“ und Thema haben.  So soll herausgefunden werden, ob 96-prozentige Weiterempfehlungen wirklich vertrauenswürdig sind und ob Katalogangebote wirklich das halten, was sie versprechen. 

Natürlich wird Joachim Llambi nicht alleine reisen. Vier prominente Gäste werden ihn begleiten. Wer dieses vier Gäste sein werden, ist bisher noch nicht bekannt. Bisher ist nur von Verona Pooth die Rede. „Der Reisechecker“ soll ab dem 11. November immer um 20.15 Uhr laufen. Wenn Llambis erste eigene TV-Show auf RTL erfolgreich ist, soll das Format 2016 fortgeführt werden. 

Film- und Serienhighlights von heute Abend findet ihr im Fernsehenprogramm der TV Movie!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt