Stars

J.K. Rowling: "Harry Potter" kostenlos - Corona-Initiative für Fans!

"Harry Potter"-Fans aufgepasst! Um Kinder während der Quarantäne bei Laune zu halten, hat die Bestsellerautorin ein Geschenk für Jung und Alt: Harry Potter at Home!

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind": Startdatum steht fest!
Bringt Kinderaugen zum Leuchten: Die magische Welt von "Harry Potter"

Kinder haben es zu Zeiten von Corona besonders schwer: Schule, Kindergarten und sonstige Veranstaltungen, bei denen man seine Freunde trifft, fallen aus. Sogar Spielplätze sind abgesperrt und selbst die Eltern sind mit den Herausforderungen der aktuellen Situation manchmal überfordert. Und das Schlimmste: So richtig verstehen und nachvollziehen können es Kinder nicht. Dabei ist soziale Interaktion gerade für Heranwachsende besonders wichtig.

Um ein wenig Abwechslung in den Alltag zwischen Küche, Bad und Wohnzimmer zu bringen, hat sich J.K. Rowling, Bestseller-Autorin unserer geliebten "Harry Potter"-Bücher, etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Denn die britische Schriftstellerin hat sich mit Audible, Bloomsbury, OverDrive, Pottermore Publishing und Scholastic zusammengetan, um Lehrern mit Hilfe ihrer "Harry Potter"-Buchreihe bei der Ausbildung in ihren digitalen Klassenzimmern zu helfen:

 

"Harry Potter" kostenlos für Zuhause

"Eltern, Lehrer und Betreuer, die daran arbeiten, die Kinder bei Laune und Interesse zu halten, während wir eingesperrt sind, könnten ein wenig Magie gebrauchen. Daher bin ich hoch erfreut, [Harry Potter at Home] zu starten", twitterte Rowling am Mittwoch und kündigte ihre Entscheidung an, Pädagogen eine offene Lizenz anzubieten, um ihren Schülern alle sieben "Harry Potter"-Bücher in digitalen Vorlesesitzungen vorzulesen.

Klingt fast zu schön, um wahr zu sein, doch um einen Aprilscherz handelt es sich  hierbei keineswegs. Denn neben dem umfangreichen Angebot von "Harry Potter at Home" stellt Rowling auch den ersten „Harry Potter“-Teil als Hörbuch auf Audible und Overdrive kostenlos, auch auf Deutsch, zur Verfügung. Die Initiative umfasst auch die Einrichtung eines neuen "Harry Potter"-Online-Hubs, in dem spezielle Aktivitätskits, magische Bastelvideos, Artikel, Quizfragen, Rätsel und mehr zugänglich sein werden. So können uns Harry Potter und seine Freunde auch zuhause verzaubern und uns in ihre magische Welt entführen. Tolle Aktion!

Bis heute hat Rowlings Erfolgsbuchreihe weltweit über 500 Millionen Stück verkauft, dazu kommen inspirierende Freizeitparkattraktionen, Videospiele und acht Blockbuster-Filme (mit Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson in den Hauptrollen), die seit 2001 weltweit einen Umsatz von rund 8 Milliarden Dollar erzielt haben.

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt