Kino

Jim Carrey veräppelt Oscar-Preisträger Matthew McConaughey!

Matthew McConaughey gehört spätestens seit seinem Oscar-Gewinn zu den gefragtesten Schauspielern Hollywoods. Das hindert Star-Komiker Jim Carrey jedoch nicht daran, seinen Kollegen mal richtig aufs Korn zu nehmen!

Jim Carrey Matthew McConaughey
Jim Carrey & Matthew McConaughey: Ein bisschen Spaß darf zwischen den Hollywood-Ikonen schon sein, oder? (Getty Images (2)) Foto: Getty Images (2)

Lässig sitzt Jim Carrey am Lenkrad. Sein Blick geht in die Ferne. Die Erzählerstimme wirkt nachdenklich. Und doch hat der Meister-Komiker nur Schabernack im Kopf: Denn er parodiert in einem Video für die US-Comedy-Show "Saturday Night Live" seinen Leinwandkollegen Matthew McCounaghey. Der Oscar-Preisträger hatte nämlich erst vor kurzem einige „nachdenkliche“ Werbeclips für die amerikanische Automarke Lincoln aufgenommen. Ein gefundenes Fressen für Carrey wie man im Video sieht:



„Manchmal muss man einfach einen großen Schritt zurück machen, um nach Vorne zu gehen. Zum Beispiel einen Autowerbespot machen, nachdem man einen Oscar gewonnen hat“, heißt es in einer Zeile der Parodie. Autsch! Der traf voll ins Schwarze! Doch Matthew McConaughey kann sich wahrlich nicht über mangelnde Schauspieljobs beklagen, denn bereits kommende Woche startet das Science-Fiction-Großprojekt „Interstellar“ mit ihm in der Hauptrolle. Den originalen Werbeclip mit Matthew McConaughey gibt es hier nochmal zum Vergleich:



Trotz der Spaßeinlage von Jim Carrey müssen wir gesetehn: Selbst im Werbespot macht McConaughey eine gute Figur!



Tags:
TV Movie empfiehlt