Stars

Jens Büchner: Seine letzten Worte vor seinem Tod

Jens Büchner Daniela
Jens Büchner ist im Alter von 49 Jahren gestorben. Foto: Vox

Mit nur 49 Jahren ist "Goodbye Deutschland"-Star Jens Büchner an Lungenkrebs gestorben. Jetzt offenbart seine Frau, was er als letztes zu ihr gesagt hat. 

 

Jens Büchner: Er starb an Lungenkrebs

Es ist ein großer Schock für Familie und Fans von Malle-Jens: Der Kult-Auswanderer ist nach kurzem, schweren Kampf gegen eine Krebserkrankung am Samstag verstorben. Seit Anfang November lag er in einem Krankenhaus in Palma, seine Familie und Frau Danni stets an seiner Seite.



Wie schlecht es ihm tatsächlich ging, das ahnte zunächst niemand. "Jens wollte mit seiner Krankheit niemandem zur Last fallen. Deshalb hat er so lange geschwiegen. Er hat schon länger für sich gemerkt, dass etwas mit ihm nicht stimmte, noch bevor man es ihm angesehen hat", erklärte sein Manager Carsten Hüther gegenüber "Bild".

 

Jens Büchner: Emotionale Worte an Frau Daniela

Umso trauriger jetzt die Nachricht vom viel zu frühen Tod des Sängers, der neben seiner Frau auch acht Kinder zurücklässt. Gegenüber der "Bild"-Zeitung verriet Jens Büchners Frau jetzt, wie sich ihr Mann von ihr verabschiedete: "Jens’ letzte Worte an mich waren, dass er mich liebt und glücklich war." 

Zudem wurden in seinen letzten Stunden im Krankenhaus seine Lieblingslieder von Die Flippers und Whitney Houston gespielt. Wie das Blatt außerdem berichtet, soll Jens Büchner gegen 18:30 Uhr am Samstagabend gestorben sein. Seine Beerdigung ist für das kommende Wochenende auf Mallorca geplant. Dann soll er laut der Zeitung in seiner Lieblingskleidung - darunter ausgefallene, goldene Sneakers - beigesetzt werden. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt