Stars

Jella Haase: Proll-Tussi wird zur Tatort-Ermittlerin

Zwar steht Jella Haase schon seit sie 15 Jahre alt ist vor der Kamera, trotzdem wird sie ihre bekannteste Rolle aus „ Fack Ju Göhte“ („Chantal“) einfach nicht los... oder doch? Vor kurzem bekam sie einen Rollenangebot, welches sie prompt annahm. 

Jella Haase
Jella Haase hat nach der Fortsetzung von „Fack Ju Göhte“ direkt eine Rolle bekommen. Was wird aus der Proll-Tussi „Chantal“? / Getty Images

Die 22-jährige Jella feiert derzeit noch den Erfolg von „Fack Ju Göhte 2“, aber sie hat schon Aussichten auf ihre nächste Rolle. Im kommenden Jahr wird sie nämlich an der Seite von Martin Brambach und Alwara Höfels im Dresdner Tatort ermitteln. 

Von der Proll-Tussi „Chantal“ zur knallharten Ermittlerin – das ist ein Karrieresprung den sich viele wünschen. Denn einfach ist es bestimmt nicht, aus dieser treudoofen Rolle der „Chantal“ herauszukommen. Jella hat es aber geschafft und zählt mit ihren 22 Jahren zu jüngsten Tatort-Ermittlerin in der Geschichte der Krimi-Klassiker. Wir wünschen Jella alles Gute und herzlichen Glückwunsch zu diesem raschen und vielversprechenden Aufstieg.

Die Serien- und Film-Highlights für heute Abend, findet ihr in usnerem Fernsehprogramm.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt