Kino

Jeff Bridges & Ryan Reynolds als tote Ermittler im "R.I.P.D."-Trailer

Der deutsche Regisseur Robert Schwentke hat sich in Hollywood etabliert. Zuletzt ließen es Bruce Willis, John Malkovich, Helen Mirren und Morgan

Jeff Bridges & Ryan Reynolds als tote Ermittler im "R.I.P.D."-Trailer
Jeff Bridges & Ryan Reynolds als tote Ermittler im "R.I.P.D."-Trailer

Der deutsche Regisseur Robert Schwentke hat sich in Hollywood etabliert. Zuletzt ließen es Bruce Willis, John Malkovich, Helen Mirren und Morgan Freeman in der von Schwentke gedrehten Actionkomödie R.E.D. - Älter. Härter. Besser. ordentlich krachen. Nun steht das neueste Projekt des Stuttgarter Filmemacher in den Startlöchern, und das ist wie schon "R.E.D. - Älter. Härter. Besser." eine auf einem Comic basierende Actionkomödie mit Starpower. R.I.P.D. heißt der Film, Ryan Reynolds (Green Lantern), Jeff Bridges (TRON: Legacy) und Kevin Bacon (X-Men: Erste Entscheidung) spielen die Hauptrollen. Nun ist der erste Trailer erschienen. Welchen Eindruck die Vorschau macht? Einen verdammt guten! Es wird bombige Action geliefert, angereichert mit einer Menge Humor und hervorragend aufgelegten Schauspielern. Allerdings kommt einem manches irgendwie bekannt vor: Jeff Bridges scheint seine Rolle aus True Grit recycelt zu haben, und Robert Schwentke kennt die "Men in Black"-Reihe offensichtlich ziemlich gut. Zumindest macht der Trailer zu "R.I.P.D." den Eindruck, dass diese Vorbilder der Inspiration dienten. Trotz alledem sieht das neueste Werk des deutschen Regisseurs durchaus vielversprechend aus. "R.I.P.D." handelt von dem Cop Nick Walker (Ryan Reynolds), der bei einem Einsatz ums Leben kommt. Schluss, aus, Ende? Keineswegs: Procter (Mary-Louise Parker) von der himmlischen Spezialeinheit Rest in Peace Department stellt den verstorbenen Gesetzeshüter ein, damit er an der Verbrechensbekämpfung im Jenseits mitwirkt. Dem als Toten unerfahrenen Walker wird der routinierte und bärbeißige Revolverheld Roy Pulsipher (Jeff Bridges) zur Seite gestellt. Gemeinsam müssen sie gegen den Dämon Bobby Hayes (Kevin Bacon) antreten, der für Unruhe sorgt. X07xNrVd7DU



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!