Stars

Jan Kralitschka war "Der Bachelor" 2013

2013 startete die dritte Staffel „Der Bachelor“ auf RTL. Als erfolgreicher Junggeselle suchte Jan Kralitschka nach seiner Herzensdame und verteilte fleißig Rosen. 

Jan Kralitschka
Jan Kralitschka war "Der Bachelor" 2013 Ralf Jürgens/ Getty Images
 
 

Wer ist Jan Kralitschka?

Jan Kralitschka wurde der Öffentlichkeit vor allem mit seiner Teilnahme an der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" bekannt. Der von RTL gesuchte Junggeselle soll sowohl beruflich erfolgreich, als auch gutaussehend sein.

Jan Kralitschka hatte hierfür die optimalen Voraussetzungen, denn der gelernte Rechtsanwalt jobbte schon früh nebenberuflich als Männer- und Fotomodel. Zwischenzeitlich gab er die Anwaltskarriere sogar weitgehend auf, um sich ganz dem professionellen Modeln zu widmen. Ein Scout der Bachelor-Produktionsfirma entdeckte ihn in einem Düsseldorfer Club.

2013 erhielt die Deutsch-Algerierin Alissa Harouat nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit Zuschauerliebling Ramona Stöckli die letzte Rose. Die Beziehung stand allerdings unter keinem guten Stern. Das Paar trennte sich bereits drei Monate später und war schon bei der Sendung „Nach der letzten Rose“ nicht mehr zusammen. 

 

Was macht Jan Kralitschka heute nach "Der Bachelor"?

Auch wenn Jan Kralitschka den Bachelor laut eigener Aussage nicht vorsätzlich als Sprungbrett genutzt hat, hat ihm die Teilnahme keineswegs geschadet. Seit seinem Auftritt ist er in verschiedenen TV-Shows zu sehen gewesen: So versuchte er sich als Kandidat in der Schwimm-Show „Die Pool Champions – Promis unter Wasser und „Das perfekte Promi-Dinner“. 

2014 erboxte er sich beim Promiboxen gegen den Bachelor aus Staffel 4 Christian Tews ein Unentschieden und im November 2016 tanzte er bei „Deutschland tanzt“ auf ProSieben. 

Aktuell arbeitet er noch in Teilzeit als Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Zivil-und Medienrecht.  Außerdem promoviert er an der Universität Bayreuth. Auch als Model ist er weiterhin tätig, wie seine offizielle Webseite zeigt. 

Auch wenn "Der Bachelor" Jan Kralitschka  nicht zu einer neuen Liebe verhalf, flammte doch die „alte Liebe“ wieder auf. 2014 soll es ein Liebes-Comback zwischen ihm und seiner Exfreundin Ann-Kristin Brücker gegeben haben, mit der er bereits die gemeinsame Tochter Luca Marie hat. Mittlerweile ist das On-Off-Paar wieder getrennt. Kralitschka ist aktuell single.

Mehr Infos rund um den "Bachelor" 2017 findet ihr auf unserer Übersichtsseite.  
 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt