Kino

Jamie Dornan: Er hat eine Frau gestalkt!

In "Fifty Shades of Grey" spielte er einen SM liebenden Milliardär, im TV einen Serienkiller - Jamie Dornan steht anscheinend auf abgründige Charaktere. Zur Vorbereitung schaute er in seine eigene Düsterheit!

Jamie Dornan
Jamie Dornan (Getty Images) Getty Images

"Manchmal macht es mir Sorgen, wie wohl ich mich in diesen Bereichen fühle", erklärte Jamie Dornan jüngst gegenüber dem englischen "Guardian". Kein Wunder, denn erst der SM-Liebhaber, nun wieder der psychopathische Mörder. Und darauf bereitete er sich vor, indem er eine Frau stalkte!

"Eines Tages bin ich einer Frau aus der U-Bahn gefolgt, um zu erleben, wie es sich anfühlt, jemanden zu verfolgen", verriet er der "LA Times". "Es fühlte sich aufregend an, auf eine sehr schmutzige Art. Ich bin nicht stolz auf mich", gestand der Schauspieler weiter. Doch um seinen Charakter in "The Fall" glaubhaft darstellen zu können, dürfte diese Erfahrung sogar hilfreich gewesen sein. In der Serie spielt der 32-Jährige einen Familienvater, der ein düsteres zweites Leben führt. In diesem bringt er Frauen um. Ihm immer auf den Fersen: Detective Superintendent Stella Gibson (Gillian Anderson).



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt