Stars

James Bond: Wird Emily Blunt die erste weibliche 007?

James Bond: Wird Emily Blunt die erste weibliche 007?
Emily Blunt könnte die erste weibliche 007-Agentin werden. Foto: Getty Images

Noch einmal steht Daniel Craig als 007-Agent für "James Bond 25" vor der Kamera, dann ist wohl Schluss. Doch wer wird sein Nachfolger? Angeblich stehen die Chancen gut, dass der Actionheld im darauffolgenden Streifen weiblich wird. Und niemand geringeres als Hollywood-Schauspielerin Emily Blunt soll die neue Agentin verkörpern.

 

James Bond: Daniel Craig hört wohl auf

Mehr als ein Jahr müssen sich Fans der Kultrolle noch gedulden, dann hat das Warten ein Ende. Am 8. November 2019 erscheint der neue James Bond-Streifen und es wird wohl der letzte mit Daniel Craig in der Hauptrolle sein.

Deswegen wird seit mehreren Monaten bereits fleißig spekuliert, wer seine Nachfolge antreten könnte. Ende letzten Jahres hatte 007-Produzentin Barbara Broccoli bereits angedeutet, dass der nächste Agent wohlmöglich schwarz oder weiblich werden könnte.

 

Emily Blunt: Wird sie die nächste 007?

Jetzt steht ein Kandidat besonders hoch im Kurs - und der ist tatsächlich weiblich. Hollywood-Star Emily Blunt könnte die erste weibliche 007-Agentin werden! Laut der britischen Zeitung "Standard" hat die "Der Teufel trägt Prada"-Darstellerin bei den Buchmachern einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht.

Nach einer neuen Welle von Wetten haben sich die Chancen, dass sie als eine Art weiblicher James Bond zu sehen sein wird, von 250 zu 1 auf 50 zu 1 gesteigert. Zudem glaubt jeder zwölfte Wettteilnehmer daran, dass schon bald eine Frau den Bösewichten Einhalt gebieten könnte.

 

Auch Tom Hardy ist hoch im Kurs

Neben Emily Blunt steht auch Schauspielkollegin Gillian Anderson steht laut den Buchmachern hoch im Kurs. Neben den beiden Frauen sind auch einige Männer im Rennen um die begehrte Rolle, darunter Tom Hardy und James Norton.

Wer letztendlich der Nachfolger von Daniel Craig wird, stellt sich wahrscheinlich erst im nächsten Jahr heraus. Bis dahin werden Fans von James Bond aber wohl fleißig weiter darüber spekulieren, wer den beliebten Actionhelden in Zukunft verkörpern wird.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt