Kino

Ist Amber Heard Trennungsgrund für Johnny Depp?

Angeblich hat Vanessa Paradis anzügliche Nachrichten der "Rum Diary"-Schauspielerin auf dem Handy von Johnny Depp entdeckt.

Schon seit einer Weile wird gemunkelt, dass Johnny Depp nicht nur mit seiner Partnerin aus "Dark Shadows" Eva Green ein Techtelmechtel hatte, sondern ebenfalls mit seiner Kollegin Amber Heard aus "The Rum Diary". Angeblich war sie sogar der Auslöser für einen heftigen Streit zwischen Johnny Depp und seiner äußerst eifersüchtigen Lebensgefährtin Vanessa Paradis, der schließlich nach 14 gemeinsamen Jahren zur Trennung der beiden führte. Denn Vanessa Paradis soll vergangenen November anzügliche Flirt-SMS der 26-jährigen Schönheit auf dem Handy von Johnny Depp gefunden haben, die ihren Verdacht einer Affäre bestätigten. Sie rastete komplett aus und stellte den Schauspieler zur Rede. Das darauf folgende Gefecht beendete Johnny Depp mit den Worten: "Ich liebe dich nicht mehr." Dann ging's ab ins Hotel, weg aus dem gemeinsamen Zuhause.

 

Amber Heard reitet mit Johnny Depp

Dafür scheint Amber Heard tatsächlich eine immer größere Rolle in Johnny Depps Leben zu spielen. Sie stattet ihm öfter Besuche am Set zu "The Lone Ranger" ab, ließ sich von ihm ein Pferd schenken, damit die beiden gemeinsam ausreiten können, und schwärmt in Interviews von ihrem "Rum Diary"-Partner. Außerdem hat sie sich Anfang des Jahres von ihrer Freundin getrennt und ist zufälliger Weise auch gerade Single …



Tags:
TV Movie empfiehlt