Filme

Iron Man 4: Robert Downey Jr. erklärt!

Derzeit ist Robert Downey Jr. als Tony Stark in „The First Avenger: Civil War“ im Kino zu sehen. Jetzt verkündete er, dass er offen sei für „Iron Man 4“!

Robert Downey Jr. als Iron Man
Ob Robert Downey Jr. bald wieder in seine Iron Man-Rüstung steigt?

Dafür, dass der Schauspieler schon mehrmals verkündet hat, dass er nicht mehr in Irons Mans Rüstung schlüpfen möchte, ist er bei überraschend vielen Marvel-Filmen mit von der Partie: Neben „The First Avenger: Civil War“, der seit dem 28.04. im Kino zu sehen ist, soll er auch im Zweiteiler „Avengers: Infinity War“ sowie im neuen Spider-Man-Film als Tony Stark/Iron Man dabei sein.

 

„Ich denke, ich könnte noch einen machen“

Doch mittlerweile denkt Robert Downey Jr. offenbar anders, denn der Schauspieler wiederholte zuletzt immer wieder, dass er Marvel gerne bis zum Karriereende treu bleiben möchte. Im Rahmen der US-TV-Sendung „Nightline“ auf ABC hat er sich nun zu einem möglichen vierten Iron Man-Teil geäußert: „Ich denke, ich könnte noch einen machen.“  Yeah – ein Satz, der uns und auch vielen anderen Fans gefallen könnte!

 

Bisher noch keine konkreten Pläne

In den Plänen der Marvel-Studios ist ein solcher Film bis 2019 bisher allerdings nirgendwo zu finden – bis dahin wird Iron Man aber sicherlich alle Hände voll zu tun haben mit Spidey, dem Avengers-Team und dem Kampf gegen allerlei Bösewichte.

Wir drücken ganz fest die Daumen für „Iron Man 4“ mit Robert Downey Jr. – denn wir können uns einfach keinen anderen Schauspieler für diese Rolle vorstellen!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt