Serien

Inzest bei "Köln 50667": Hatte Bo Sex mit ihrem Vater Christoph!?

WTF!? Das dürfte das erste sein, was Bo in den Sinn kommt, als sie die Wahrheit über ihren Ex-Freier Christoph erfährt: Er ist ihr Vater. Wie reagieren die Fans auf den Inzest-Skandal bei "Köln 50667"?

Köln 50667: Bo hatte Sex mit ihrem Vater Christoph
Köln 50667: Christoph erklärt Bo, dass er ihr Vater ist. Screenshot/RTL II

Mit dieser Wendung bei "Köln 50667", die die Vorschau nun offenbart, dürfte wohl niemand, weder die Zuschauer noch Bo, Lucy oder Patrick, gerechnet haben: Christoph, mit dem sich Bo seit einiger Zeit wieder heimlich trifft, ist der Vater der einstigen Prostituierten! Lucy ist die erste, die bei ihren Nachforschungen über deren Treffen davon erfährt und kann es nicht glauben. Sprachlos hört sie sich an, wie Christoph beteuert, seiner Tochter selbst die Geschichte erzählen zu wollen. Eine Woche hat er dafür Zeit - sonst erfährt Bo es von Lucy!

 

Köln 50667: Hatte Bo Sex mit ihrem Vater Christoph?!

Dass hinter ihrer besonderen Verbindung zu Christoph so ein Grund lauert, davon ahnt Bo erst einmal nichts: Für sie war ihr ehemaliger Freier immer so etwas wie ein Freund, weshalb es ihr schwerfällt auf Patricks Druck hin den Kontakt abzubrechen. Doch bevor Bo diesen Schritt tatsächlich machen kann, platzt es aus Christoph heraus: "Bo, ich bin dein Vater! Es ist so!"

Köln 50667: Bo bricht zusammen
Köln 50667: Bo bricht zusammen, als sie die Wahrheit erfährt. Screenshot/RTL II

Bei diesen Worten bricht für Bo eine Welt zusammen! Christoph soll ihr Vater sein?! Und istt, obwohl er es wusste, zu ihr ins Bordell gegangen?! "Du bist doch krank!", schießt es aus Bo heraus, als sie sich Christophs Gestammel anhört. Tränenüberströmt fällt sie ein paar Meter weiter Patrick in die Arme, der seiner fassungslosen Freundin erklärt, was Lucy herausgefunden hat. Bei diesen Worten bricht Bo schließlich völlig zusammen...

 

"Köln 50667"-Inzest: So reagieren die Fans

Auf YouTube, wo die erste Vorschau auf die kommenden Folgen zu sehen ist, wird von entsetzten Zuschauern fleißig kommentiert. Während die einen ebenso fassungslos sind wie Bo und glauben, dass "der Kerl lügt" und "locker mit dem ehemaligen Zuhälter von Bo was zu tun" hat, sind andere sich sicher, dass Christoph die Wahrheit sagt: "Wie krank ist das und wie peinlich".

Für manch einen "Köln 50667"-Fan hat die Geschichte den Bogen aber einfach gänzlich überspannt: "Und das war's jetzt endgültig. I'm out of here. Das ist ja nicht mehr zu ertragen." 

Wie es mit Bo und Christoph weitergeht, erfahren wir in den kommenden Tagen immer um 18.05 Uhr bei RTL II.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt