X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Serien

In aller Freundschaft: War das wirklich Marias Ende?

Was wird aus Dr. Maria Weber, gespielt von Annett Renneberg (44), in der 25. Staffel „In aller Freundschaft"?

Affiliate-Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate-Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
iaf Dr Maria Weber
In aller Freundschaft: Dr. Maria Weber ist fort. Foto: MDR/Saxonia Media/Rudolf Wernicke

Seit dem Ende der ersten Folge 25. „In aller Freundschaft“-Staffel fragen sich die Fans, ob sie Dr. Maria Weber noch einmal wiedersehen werden. Nach ihrem Abschied von der Sachsenklinik in Episode 1 der neuen Staffel taucht Maria nicht auf mehr auf.

Aber war es das wirklich? Immerhin erfuhr Maria zu Beginn der Staffel, dass sie von Dr. Kai Hoffmann schwanger ist - und der will im Verlauf der nächsten Wochen alles dafür tun, dass seine Ex das Kind behält. Die beiden wären dann also auch zukünftig verbunden und zumindest Besuche von Maria in Leipzig denkbar...

Auf ihrem privaten Instagram-Account erzählt die Schauspielerin keine pikanten Details zu ihrem Verbleiben in der Serie. Anett Renneberg bedankt sich "nur" für die Anteilnahme der Zuschauer, verrät jedoch nichts über den weiteren Verlauf ihrer Karriere. Allein der Hashtag #thebeginnigistheend unter dem Post lässt auf einen Ausstieg spekulieren.

Auch interessant:

 

"In aller Freundschaft"-Star in neuen Rollen

Dieses Jahr spielte Annett im Krimi „Helen Dorn: Das rote Tuch“ mit. Als Ehefrau des Mordopfers schlüpft sie in eine eher ernste Rolle und zeigt damit eine andere Seite als mit Dr. Maria Weber. Was kommt wohl dieses Jahr noch dazu, falls sie die Serie verlässt? Neben der Schauspielkarriere hält die 44-Jährige Lesungen und singt.

 

Annett Renneberg ganz privat

Sie lebt mit ihrer Familie in der Müritz Region auf einem Bauernhof. Mitsamt Schafen und Hühnern teilt sie bei Instagram ihr Landleben.

Seit kurzem engagiert sie sich öffentlichkeitswirksam als Botschafterin für den Verein „FREUNDESKREIS des UKE für KINDER mit DEMENZ. e.V.” Zusätzlich veranstaltet die Schauspielerin Spendenauktionen für soziale Projekte.

Vielleicht wird sie in Zukunft andere Schwerpunkte in ihrem Leben setzen, als vor der Kamera zu stehen.

"In aller Freundschaft" läuft dienstags von 21:00 bis 21:45 Uhr in der ARD.

 

 

* Affiliate-Link



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt