Serien

"In aller Freundschaft"-Vorschau am 26. März | Das passiert in Staffel 22

Wie geht es in der Sachsenklinik mit Dr. Roland Heilmann, Dr. Martin Stein, Arzu Ritter und Co. weiter? Das erfahrt ihr in unserer "In aller Freundschaft"-Vorschau...

In aller Freundschaft: Arzu
"In aller Freundschaft"-Vorschau: Hier erfahrt ihr, wie es in der Sachsenklinik weitergeht! © MDR/Saxonia Media/Kiss
 

"In aller Freundschaft"-Vorschau für Dienstag, 26. März

Der Biologe Hans Langer kämpft für den Erhalt von Grünflächen in der Stadt - und damit gegen die Stadtplanerin Sieglinde Schmidt. Doch ausgerechnet die wird Zeugin, als der Biologe starke Schmerzen bekommt und bringt ihn die Klinik. Dort stellt Dr. Bretano ein fortgeschrittenes Karpaltunnelsyndrom festm, weshalb er auf eine schnelle OP drängt - bei der Hans Langer einen schweren Herzinfarkt bekommt. Eine weitere Untersuchung zeigt, dass er mehrere Bypässe braucht, weshalb er glaubt, den Kampf um seine Grünflächen verloren zu haben. Doch dann passiert etwas Unglaubliches...

Jakob Heilmann hat sich in Barbesitzerin Samira Steffens verliebt und besucht abends ihre Bar, um sie besser kennenzulernen. Mit einer Massage verursacht er jedoch ein schlimmes Nackenproblem bei ihr. Und es kommt noch schlimmer. Hinter der Nackenblockade verbirgt sich ein Tumor, der sofort operiert werden muss. Sonst droht eine Fraktur des Wirbels und im schlimmsten Fall sogar eine Lähmung!

 

"In aller Freundschaft"-Staffel 22 | Vorschau

"In aller Freundschaft"-Vorschau für Dienstag, den 02. April

+++ Folge entfällt +++

"In aller Freundschaft"-Vorschau für Dienstag, den 09. April

Tom Wolter bringt seine kleine Tochter Clara in die Sachsenklinik, da sie unter ständigen Kopfschmerzen leidet. Er schiebt das zwar auf die kürzliche Trennung von seiner Frau , doch bei den Untersuchungen stellt sich heraus, dass Clara unter einer anatomischen Besonderheit leidet, die zu erhöhtem Hirndruck führt und eine sofortige OP unausweichlich macht. Blöd allerdings, dass sich Claras Mutter gegen einen Eingriff stellt. Verzweifelt fälscht Tom das Einverständnis seiner Ex und Lea und Kathrin machen sich ans Werk...

Derweil bekommt Dr. Rolf Kaminski erneut Besuch von Wanda Schäfer. Sie hat ihre mündliche Prüfung nicht bestanden, da sie unter pathologischer Prüfungsangst leidet. Der Mediziner erklärt sich bereit, ihr ein letztes Mal zu helfen.

Wie es bei "In aller Freundschaft"- Staffel 22 weitergeht, erfahren wir wie immer dienstags im Ersten! 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!