Serien

In aller Freundschaft: Überraschungscomeback!

Tolle Nachrichten für alle Fans von "In aller Freundschaft"! Eine Darstellerin, die viele trotz ihrer kurzen Zeit in der Sachsenklinik, sofort ins Herz geschlossen haben, kehrt zurück!

IaF-Urgesteine
"In aller Freundschaft": Überraschungsbesuch in der Sachsenklinik! MDR

Im Rahmen ihrer Schwesternausbildung stieß Jasmin vor Kurzem für ein paar Wochen zum Sachsenklinik-Team hinzu und schaffte es binnen kürzester Zeit, Kris und Florian um den Finger zu wickeln, Miriam zum Augenrollen zu bringen und die Herzen der Zuschauer zu gewinnen. Doch dann musste sie gehen. Seither hoffen die meisten auf ein Wiedersehen mit der etwas plüschigen Krankenschwester. Zwar wird es das auch in der 2. Staffel von "Die Krankenschwester" geben, doch schon vorher kommt Jasmin noch einmal für einen Abstecher bei "In aller Freundschaft" vorbei.

 

In aller Freundschaft: Überraschungscomeback!

Auf Instagram veröffentlichte Darstellerin Leslie-Vanessa Lill nun ein Foto, das sie bei den Dreharbeiten mit den Leipziger Kollegen zeigt. "Noch einmal im Einsatz", schreibt die Mimin dazu.

In aller Freundschaft: Jasmin ist zurück!
Jasmin kehrt in die Sachsenklinik zurück! Instagram/leslievanessalill

Wie Bilder von Folge 861, die voraussichtlich am 16. Juli erscheint, zeigen, wird sie es in der Sachsenklinik demnächst mit einer giftigen Spinne zu tun haben, die ihr Unwesen auf den Krankenhausfluren treibt. Ob die Ärzte es schaffen, allen, die mit der Spinne in Kontakt kamen, rechtzeitig ein Gegengift zu verabreichen?

Wie es bei "In aller Freundschaft" weitergeht, erfahren wir wie immer dienstags um 21.00 Uhr im Ersten.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt