Serien

In aller Freundschaft: Thomas Rühmann nimmt mit bewegender Geste Abschied von Ursula Karusseit

Erst wenige Tage ist es her, seit die Nachricht von Ursula Karusseits Tod die Runde machte. Ihre "In aller Freundschaft"-Kollegen sind noch immer tief erschüttert. Mit einer bewegenden Geste nimmt Thomas Rühmann nun Abschied.

In aller Freundschaft: Thomas Rühmann nimmt mit bewegender Geste Abschied von Ursula Karusseit!
"In aller Freundschaft"-Star Thomas Rühmann nimmt mit einer bewegenden Geste Abschied von seiner verstorbenen Kollegin Ursula Karusseit. MDR

Viele Jahre lang standen Ursula Karusseit und Thomas Rühmann gemeinsam für "In aller Freundschaft" vor der Kamera. Eine Zeit, in der die beiden - ebenso wie das gesamte Sachsenklinik-Team -, fest zusammengewachsen sind. Dementsprechend mitgenommen sind die IaF-Schauspieler über den Verlust ihrer Kollegin.

 

In aller Freundschaft: Thomas Rühmann nimmt Abschied von Ursula Karusseit

"Roland Heilmann"-Darsteller Thomas Rühmann nimmt nun mit einer ganz besonderen Geste von seiner langjährigen Wegbegleiterin Abschied: Er widmet Ursula Karusseit seinen Song "Bestimmung", wie auf der Instagram-Seite der Serie verkündet wurde.

"Manchmal ist es einfacher etwas zu singen als zu sagen. Ursula, wir vermissen dich", heißt es dort mitgenommen. Dazu gibt es einen Link, der zu dem Lied führt. 

Dass Thomas Rühmann, dessen zweite Leidenschaft neben der Schauspielerei der Musik gilt, auf diese besondere Weise seiner einstigen Kollegin gedenkt, bewegt die Fans: "Eine sehr wunderschönen Idee Thomas Rühmann. Ich begeistert, Frau Ursula Karusseit war eine sehr tolle Frau. Ich habe Sie gemocht. Eine tolle Schauspielerin", "Das ist schön von Thomas, das er ihr ein Lied gewidmet hat, manchmal ist es besser durch Musik was zu sagen, als Worte, wir werden sie vermissen" und "So ein schönes Lied. Ich bin mir sicher das sie das von oben sieht und ganz stolz auf dich ist. Wir lieben sie alle", heißt es unter anderem in den Kommentaren.

Für den "In aller Freundschaft"-Cast ist der Tod von Ursula Karusseit leider nicht der erste Verlust, den er verkraften muss: Im November 2017 starb Dieter Bellmann, im April 2016 Hendrikje Fitz, deren Tod das IaF-Team bis heute mitnimmt.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!