Stars

In aller Freundschaft: So sexy sind die Stars aus "Die Krankenschwestern" privat

Seit dem 1. November sind "Die Krankenschwestern" im neuen Ableger aus "In aller Freundschaft" im Dienst.  So sexy sind die Schauspieler im wahren Leben.

Die Krankenschwestern
Im Arztkittel und Pflege-Outfit kennen wir "Die Krankenschwestern" jetzt. Doch wie sexy sehen die Stars im wahren Leben aus? ARD Das Erste

Es geht heiß her im Volkmann-Klinikum. Bereits in der erste Folge sieht man "den Morgen danach" zwischen der angehenden Krankenschwester Louisa (Llewellyn Reichmann) und dem attraktiken Darius (Moirtz Otto). Auch bei den anderen Beteiligten spielt die Liebe in der Serie eine große Rolle. Doch wie sexy sind die Darsteller in der Realität?

Die Wahl-Berlinerin Llewllyn Reichmann ist schon länger als Schauspielerin unterwegs, wobei sie am häufigsten im Theater anzutreffen ist. Sogar in Australien stand sie auf der Bühne. Ihren Durchbruch hatte die 25-jährige 2011 in der Märchenverfilmung "Jorinde und Joringel" und als Louisa bringt sie die richtige Portion Sex-Appeal mit:

Ihr Kollege Moritz Otto war bereits in einigen Fernsehproduktionen zu sehen. So hatte er einige Gastrollen in "Unter Uns" oder "SOKO Wismar". Dass Otto früher mal Ruderer war, kann man ihm heute immer noch gut ansehen:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zack und drin 🏀 keine Chance #chancenlos #basketball #fitness #oneonone #whosnext

Ein Beitrag geteilt von Moritz Otto (@moritz0tt0) am

Leslie-Vanessa Lill, die in "Die Krankenschwestern" die unbeschwerte Jasmin spielt, wurde die Schauspielerei in die Wiege gelegt - ihre Mutter war Maskenbildnerin, ihr Vater Tonmeister und Sprecher. 2016 spielte sie in dem US-Horror-Hit "The Autopsy of Jane Doe" mit, jetzt setzt sie alles daran, dass niemand sterben muss. Während sie im IaF-Spin-off recht viel Make-up trägt, zeigt sie, dass sie es in der Realität gar nicht nötig hat:

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Sommer? Die Bräune kommt dann wohl erst im nächsten Jahr.

Ein Beitrag geteilt von Leslie-Vanessa Lill (@lilleffect) am

Daniel Rodic ist nicht neu im deutschen Fernsehen. Nach ersten Auftritten bei "Alarm für Cobra 11" und "Notruf Hafenkante" war es vor allem seine Rolle als Cem in der RTL-Serie "Der Lehrer", die ihm einen breiteren Publikum bekannt machte.

Die Düsseldorferin Friederike Linke ist als Ausbilderin und Oberschwester Alexandra Lundqvist zu sehen. Als Freundin von Schwester Arzu Ritter ist sie ein wichtiges Bindeglied zwischen den "Krankenschwestern" und der Hauptserie "In aller Freundschaft".

Adiran Gössel ist als Fiete Petersen die gute Seele der angehenden Krankenschwestern. In der Realität zog es den 23-jährigen unter Anderem nach Zentral- und Südamerika. Im Rahmen eines Austauschprogrammes stand er schon auf Theaterbühnen in Argentinien und Costa Rica.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#spaß#night#smile#berlin#analog#analogphotography#

Ein Beitrag geteilt von Adrian Goessel (@adrian_goessel) am

Wie heiß es bei den "Krankenschwestern" hergeht, wer sich als nächstes seiner Klamotten oder seiner Würde entledigt, seht ihr immer donnerstags um 18.50 Uhr im Ersten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!