Serien

"In aller Freundschaft"-Sex: Maria & Martin landen im Bett!

Nachdem Roland die zweite große Liebe gefunden hat, bahnt sich auch für zwei andere "In aller Freundschaft"-Ärzte etwas an in Sachen Liebe: Maria und Martin landen nämlich gemeinsam im Bett...

In aller Freundschaft: Maria & Martin haben Sex!
Liebestohuwabohu bei "In aller Freundschaft": Martin und Maria landen zusammen im Bett! © MDR/Saxonia Media/Kiss

Offenbar herrschen Frühlingsgefühle bei den Medizinern der Sachsenklinik! Gerade erst hat sich Roland nach Jahren des Witwerdaseins endlich wieder verliebt, da knistert es auch schon bei seinen Kollegen gewaltig! Genauer gesagt: Bei Maria und Martin!

 

"In aller Freundschaft"-Sex: Maria & Martin landen im Bett!

Die beiden wohnen schon seit Längerem in einer WG zusammen, doch haben bis jetzt die Grenzen von Freundschaft und Kollegialität noch nie überschritten. Das ändert sich nun, wie die Vorschau verspricht! Als es Martin nach einer experimentellen OP auf das Cover eines Fachjournals schafft, überrascht ihn seine Mitbewohnerin mit einem gemütlichen Abend zu zweit, um den Erfolg zu feiern. 

Dabei kommen sie sich immer näher und schließlich führt eins zum anderen: Die zwei haben Sex

Am nächsten Morgen stellt Martin erstaunt fest, dass er sich mehr dieser Nächte wünscht, denn Maria bedeutet ihm mehr, als er sich bisher eingestehen wollte. Doch die scheint das anders zu sehen... Na, wenn da nicht Ärger vorprogrammiert ist...

Wie es für Martin und Maria bei "In aller Freundschaft" weitergeht und ob die beiden nach diesem "Vorfall" weiterhin normal miteinander umgehen können, erfahren wir wie immer in den kommenden Wochen um 21 Uhr am Dienstagabend im Ersten.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt