Serien

In aller Freundschaft: Hatte Kai eine Frau? Und wo ist Charlotte?

Wir fragen uns schon lange, was bei Dr. Kai Hoffmann wohl faul ist. Bei "In aller Freundschaft" erfahren wir heute mehr über ihn. Außerdem soll Charlotte beerdigt werden - wenn es da nicht ein Problem gäbe...

Seit seinem Auftauchen in der Sachsenklinik ahnen wir bereits, dass Dr. Kai Hoffmann etwas zu verbergen hat. Bislang gab sich der "In aller Freundschaft"-Mediziner nämlich ziemlich verschlossen, manchmal gar ausfallend, wenn es um sein Privatleben ging. Nicht einmal Dr. Maria Weber, mit der der Oberarzt eigentlich ganz gut kann und inzwischen eine Affäre hat, schaffte es bislang, zu ihm durchzudringen und ihm sein dunkles Geheimnis zu entlocken.

Fest steht lediglich: Es muss etwas Schlimmes in der Vergangenheit des Armeearztes vorgefallen sein, etwas, das jetzt ans Licht kommt und alles ändert..

 

In aller Freundschaft: Hatte Kai eine Familie?

Vor einer Woche meldete sich "In aller Freundschaft" mit einem richtigen Hammer aus der Sommerpause zurück! Dr. Martin Stein, der gewissermaßen an andere Kliniken "ausgeliehen" wurde, erfuhr etwas über Kai, das er ihm und dem gesamten Sachsenklinik-Stab bislang verschwiegen hat und unsere Ärzte noch eine ganze Weile beschäftigen wird. Und dann fiel ihm auch noch ein Foto in die Hände, auf dem Kai mit einer schwangeren Frau posiert. Hatte der Oberarzt etwa eine Familie? 

Als Maria von Martin damit konfrontiert wird, wird sie stutzig und spricht Kai bei einem ihrer Treffen auf den Fund an. Der verbittet sich die Nachfragerei jedoch und beendet zur Verblüffung Marias kurzerhand ihre Affäre. Was versteckt er bloß?

 

Charlotte ist verloren gegangen

Leider wird dies nicht die einzige Storyline bleiben, mit der es die Sachsenklinik-Ärzte zu tun haben: Charlotte ist gestorben, was für Martins Vater Otto wie auch Familie Heilmann besonders bitter ist. In der neuen Folge soll die Beerdigung stattfinden, allerdings zeigt der Trailer-Clip, dass es da ein Problem gibt: Charlottes Asche befindet sich in einem Koffer, der verloren gegangen ist! Wie und warum, erfahren wir dann heute Abend.

Verkörpert wurde die gute Seele des Krankenhauses seit der ersten "In aller Freundschaft"-Folge von Ursula Karusseit. Die Schauspielerin verstarb im Februar überraschend. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt