Serien

In aller Freundschaft: Diese Bilder von Sarah lassen Fans ausrasten!

Wir stecken mitten im Hochsommer und viele von uns wünschen sich sehnlichst die kühlere Jahreszeit herbei. So wohl auch die "In aller Freundschaft"-Macher und insbesondere "Sarah"-Darstellerin Alexa Maria Surholt, deren Bilder vom Dreh die Fans ausrasten lassen.

In aller Freundschaft: Max
Neue "In aller Freundschaft"-Folgen lassen Fans nun ausrasten. © MDR/saxonia media/Kiss
 

In aller Freundschaft: Diese Bilder von Sarah lassen Fans ausrasten!

Auf Instagram veröffentlichte Fanliebling Alexa Maria Surholt nun Schnappschüsse und Videoclips vom aktuellen "In aller Freundschaft"-Dreh. Was darauf zu sehen war, überraschte die Fans: Trotz Temperaturen um die 30 Grad und während das gesamte Team am Set in Tanktops, kurzen Kleidern und Shorts herumlief, verwandelte sich die "Sarah Marquardt"-Darstellerin dank Maskenbildnerin zum Weihnachtsmann mit allem Drum und Dran. 

In ihrer Insta-Story wandte sich die Schauspielerin mit weihnachtlichen Grüßen an ihre verdutzten Follower: "So ihr Lieben, es ist ja heute das ideale Wetter, um so etwas zu drehen, nicht wahr? Nach dem Motto: Wie baue ich mir eine Heimsauna. Frohe Weihnachten!", scherzte Alexa Maria Surholt. 

In aller Freundschaft: Alexa Maria Surholt als Weihnachtsmann
In aller Freundschaft: Alexa Maria Surholt als Weihnachtsmann. Instagram/Alexa Maria Surholt

Die "In aller Freundschaft"-Folgen werden bekanntlich schon Wochen vor der Ausstrahlung abgedreht. Dass man in Leipzig allerdings bereits im August an der Weihnachtsfolge arbeitet, überraschte dann aber doch viele Fans.

Während einige mit der Mimin in ihrem warmen Outfit Mitleid hatten und ihr mit "Oh nein! Du Arme... bei der Hitze... Wünsche dir viel Spaß und viel Abkühlung" gut zuredeten, rasteten andere vor Vorfreude aus. "Sieht aber toll aus, das Kostüm!", "Ist ja mega geil! Ein kleiner Spoiler?" und "Du kannst einfach alles tragen!", schrieben sie in die Kommentare.

Auch wir fühlen mit der Schauspielerin mit. Aber bei diesen Bildern hat sich die Quälerei bei Höchsttemperaturen auf jeden Fall gelohnt!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt