Serien

"In aller Freundschaft"-Alexa Maria Surholt: So sehr hat sie sich verändert

Schauspielerin Alexa Maria Surholt zählt zu den Urgesteinen bei "In aller Freundschaft". Vor Kurzem postete sie ein über 20 Jahre altes Bild auf Instagram, auf dem sie kaum wiederzuerkennen ist, so sehr hat sie sich verändert!

"In aller Freundschaft"-Alexa Maria Surholt: So sehr hat sie sich verändert
"In aller Freundschaft"-Star Alexa Maria Surholt hat sich ganz schön verändert! Instagram/Alexa Maria Surholt
 

"In aller Freundschaft"-Alexa Maria Surholt: So sehr hat sie sich verändert

Unter dem Hashtag #throwbackthursday tummeln sich auf Instagram eine ganze Ansammlung interessanter Fotos aus der Vergangenheit der Nutzer. Richtig spannend wird es, wenn Stars diese Bilder-Zeitmaschine nutzen.

„In aller Freundschaft“-Schauspielerin Alexa Maria Surholt zum Beispiel veröffentlichte vor einigen Wochen ein Bild ihres 25 Jahre jüngeren Ichs. 1993 sah die Darstellerin noch ganz anders aus, der strenge Blick und gerade die kurzen Haare sind typischer 90s-Style:

Heutzutage gibt sich die Darstellerin der Figur Sarah Marquardt auf ihrem Social Media Account, den sie seit Anfang des Jahres betreibt, viel offener und fröhlicher. Die vergangenen 25 Jahre scheinen der Mimin nur gut getan zu haben. Die Fans sind ganz begeistert von dem Blick in die Vergangenheit: „Sowohl vor 25 Jahren als auch heute eine sehr hübsche Frau“ oder „So hübsch, genau wie heute“ heißt es in den Kommentaren. Dem können wir nur zustimmen!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!