Kino

Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers | Exklusiver Clip

In den 50ern wurden Angelika Meissner und Heidi Brühl mit den Immenhof-Filmen zu Kinostars! Jetzt kommt „Das Abenteuer eines Sommers“ ins Kino.

 IMMENHOF - DAS ABENTEUER EINES SOMMERS
Ella Päffgen, Laura Berlin und Leia Holtwick (von links) sind die Stars des neuen Immenhof-Kinofilms. Foto: Concorde

Bis heute sind die Immenhof-Filme Kult – nicht nur unter Pferdefans. Mit dem „Kinofilm Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers“ kommt jetzt die nächste Neuinterpretation der Geschichte rund um Pferde, Natur und Freundschaft ins Kino.

Wie Noah Romberg, 15, der gerade ein Schülerpraktikum bei „TV Movie Online“ in Hamburg absolviert, herausfand, hat „Das Abenteuer eines Sommers“ mit den alten Filmen nur den Titel gemein. Die Geschichte selbst ist völlig neu!

 

Immenhof: Darum geht es in „Das Abenteuer eines Sommers“

Die Neuinterpretation „Immenhof – das Abenteuer eines Sommers“ ist ein abenteuerreicher Film. Jedoch geht es nicht nur um spannende Abenteuer, sondern auch um Liebe, Grips, Geldsorgen und natürlich, wie Fans der alten Filmreihe wissen, um Pferde.

Der Immenhof hat Probleme

Leider ist auf einem Hof voller Pferde nie alles gut. Der Hof ist pleite und obendrein muss sich die 23-jährige Charly (Laura Berlin), deren Vater gestorben ist, um ihre beiden kleinen Schwestern Lou (Leia Holtwick) und Emmie (Ella Päffgen) kümmern. Dabei steht sie unter ständiger Beobachtung des Jugendamtes.

Außerdem macht der unfreundliche und abgehobene Nachbar Jochen Mallinckroth (Heiner Lauterbach) Ärger, und die arrogante Pferdetrainerin Runa (Valerie Huber) gibt Lou die Schuld daran, dass sie das gefeierte Rennpferd Cagliostro nicht unter Kontrolle hat.

Auch privat nur Chaos: Lou steht vor der schwierigen Entscheidung, ob sie dem coolen YouTuber Leon (Moritz Bäckerling) oder dem sensiblen Matz (Rafael Gareisen) ihr Herz schenkt. Ob die drei Mädchen alle Probleme in den Griff bekommen, seht ihr im Kino!

 

Immenhof: Exklusiver Clip mit Heiner Lauterbach

Im Clip seht ihr eine spannende Szene mit Heiner Lauterbach als Bösewicht:

 

„Immenhof – Das Abenteuer eines Sommers“ kommt am 17. Januar in die deutschen Kinos.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!