Stars

Im Babyglück: GZSZ-Star Jasmin Tawil zeigt ihren süßen Sohn

In letzter Zeit hatte man von Jasmin Tawil (37) nicht viel gehört. Jetzt ist der ehemalige GZSZ-Star mit dieser hinreißenden Nachricht zurück.

Jasmin Tawil
Jasmin Tawil (37) mit froher Nachricht zurück. /Picture Alliance
 

GZSZ-Star Jasmin Tawil: "Wenn das Glück Dich trifft"

So lautet auch der Titel des Bildes, das Jasmin Tawil jetzt auf ihrem Instagram-Account postete und mit dem sie verkündete, dass sie Mutter geworden ist. Die Aufnahme zeigt die Darstellerin mit ihrem Baby am Strand, im Hintergrund kann man das Meer erkennen. Ocean Malik heißt der kleine Sohn der Schauspielerin. Wie passend, bei dem Meereshintergrund. Gegenüber 'Bild' äußerte Jasmin, dass der Vater ihres Sohnes ein brasilianischer Musiker sei. Weitere Informationen bekamen ihre Fans auf Instagram bisher allerdings noch nicht. 

Die schöne Mimin hatte in den letzten Jahren nicht viel von sich hören lassen. Zuletzt kursierten Nachrichten, dass der Star seit längerem obdachlos sei, zuletzt galt sie als spurlos verschwunden. Einige User zeigten sich bereits besorgt und sind nun erleichtert über die frohe Botschaft. „Und endlich weiß man das es dir gut geht und du einfach nur die Zeit genossen hast ❤️ alles alles liebe für dich, Jasmin ❤️ genieße deine Zeit und bleib gesund 😊“, schreibt ein Fan. Auch andere User finden herzliche Worte und beglückwünschen das Paar. „Alles Gute euch. Schön, dass es dir gut geht und man von dir hört. Immer mal wieder musste ich an dich denken. 🍀🍀🍀🍀“, kommentiert ein anderer Fan begeistert.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wenn das Glück Dich trifft.

Ein Beitrag geteilt von Jasmin Madeleine El-Tawil (@jasmintawil) am

 

Seit dem Baby endlich wiedervereint

Seit der Hochzeit und späteren Trennung von Adel Tawil hatte man von Jasmin nicht viel gehört. Umso glücklicher zeigen sich die Fans nun zu ihrem Familienglück. „Liebe Jasmin, das schönste Geschenk 😍 gratuliere aufs herzlichste“, postet ein User. Und nicht nur das Familienglück mit dem Söhnchen ist nun perfekt. Zur Geburt von Ocean Malik nahm Jasmin auch wieder Kontakt zu ihrem Vater Michael Weber auf, zudem sie vorher lange Zeit keine Beziehung hatte. Sogar ein gemeinsames TV- und Buch-Projekt soll nun geplant sein. 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt