Stars

Ilka Bessin: So verkraftet sie das „Let’s Dance“-Aus wirklich

Nach dem Ausscheiden von Ilka Bessin bei „Let’s Dance“ spricht sie über ihre Zeit in der Sendung.

Ilka Bessind und Erich Klann
"Let's Dance": Nun musste Ilka Bessin gehen. So geht es ihr nach dem Aus wirklich. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Immer wieder hatte Ilka Bessin die mit ihrer Kunstfigur „Cindy aus Marzahn“ bekannt wurde mit Hass und Mobbing im Netz zu tun. Trotzdem stad sie jeden Freitagabend mit Profitänzer Erich Klann erneut für „Let’s Dance“ auf der Bühne und gab ihr Bestes. In der gestrigen Sendung reichte die Performance aber scheinbar nicht.

 

"Let's Dance": Ilka Bessin über Mobbing im Netz

Im Anschluss an die Sendung sprachen Ilka Bessin und Erich Klann mit Frauke Ludowig bei „Exklusiv Spezial“ über die aufregende Zeit, die Höhen und Tiefen bei „Let’s Dance“. „Tänzerisch sind die anderen besser, da kann ich nicht mithalten“, gab sich Ilka als faire Verliererin, insofern man von Verlieren sprechen kann, nachdem sie es so weit gebracht hat. „Ich drücke allen die Daumen. Sie sind tolle Tänzer und harmonieren super“, fuhr sie weiter fort. Vor allem im Internet hatte sie während der Zeit bei „Let’s Dance“ mit Mobbing zu kämpfen, aber „Es muss auch Leute geben, die anders sind“.

Tanzpartner Erich Klann sah das anders: „Ilka war nicht anders. Ich finde es toll, dass sie diesen Kampfgeist hatte, obwohl sie negative Kommentare im Internet hatte, was ich schlimm finde.“ Ilka litt vor einigen Jahren immer wieder unter Mobbing wegen ihres Gewichtes. Doch nun zeigt sie sich als selbstbewusste Frau: „Das finde ich extrem wichtig. Dann ist irgendwann auch mal gut und man lernt, sich selbst zu akzeptieren und zu lieben.“

 

Ilka Bessin: Klare Worte! So geht es ihr nach dem "Let's Dance"-Aus

Für die Hater im Netz aber auch für ihre Fans fand Ilka klare Worte: „Und vielleicht haben wir Leute animiert, die gern tanzen würden, in eine Tanzschule zu gehen nach Corona. Mach einfach, worauf du Bock hast, und wenn du’s nicht so gut kannst, egal. Hauptsache du hast Spaß. Respekt ist das A und O!“

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt